05-958 - Optimiertes Fremdfirmenmanagement in der Instandhaltung - von der Strategie bis zur operativen Umsetzung in Hattingen - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Inhalte

  • Begriffe und Definitionen
  • Einführung in die Fremdfirmenprozesse
  • Strategische Fragestellungen
  • Auswahlprozess und Kernpunkte der Vertragsgestaltung
  • Gestaltung der Übergangsphase
  • Wichtige Eckpunkte zur Ausgestaltung der Prozesse im Tagesgeschäft
  • Besonderheiten bei der Zusammenarbeit im Rahmen von Projekten
  • Umsetzung rechtlicher Aspekte, wie z. B. Compliance und Organisationshaftung
  • Vertragsmanagement und Vertragscontrolling
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Fremdfirmenmanagements

Lernziele

Sie lernen wichtige Werkzeuge, Methoden und Ansätze kennen und anwenden, mit denen das Fremdfirmenmanagement optimiert werden kann.

Zielgruppen

Führungskräfte aus den Bereichen Instandhaltung und Produktion

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
01.03.2022 - 02.03.2022 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.05.2022 - 03.05.2022 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5855546

Anbieter-Seminar-Nr.: 1505563

Termin

01.03.2022 - 02.03.2022 , 08:30 - 16:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 886,55

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
01.03.2022 - 02.03.2022 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
02.05.2022 - 03.05.2022 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›