05-8113 - Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Umsetzung der DGUV-Information 209-070

Inhalte

  • Unterweisungspflicht des Unternehmers
  • Notwendige Qualifikation des Instandhaltungspersonals
  • Umgang mit Hydraulikkomponenten
  • Sicheres Arbeiten an Druckspeichern
  • Umgang mit Hydraulikflüssigkeit
  • Arbeiten an Rohrleitungen
  • Freischalten druckführender Leitungen
  • Betreiben von Hydraulikschlauchleitungen - Einbau, Verwendungsdauer, Austausch
  • Erforderliche Prüfungen

Lernziele

Zur Vermeidung von Unfällen ist es sowohl für das ausführende Personal als auch die anweisenden Führungskräfte wichtig, angemessene Schutzmaßnahmen festzulegen und anzuwenden. Nach diesem Seminar verfügen Sie über die Kenntnisse für die Planung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen sowie über die dazugehörende Betriebsorganisation.

Zielgruppen

Instandhaltungspersonal für hydraulische Anlagen sowie anweisende Führungspersonen, Servicetechniker sowie Produktionsmitarbeiter, die mit Hydraulikanlagen umgehen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
27.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5486139

Anbieter-Seminar-Nr.: 431140

Termine

  • 27.09.2021

    Hattingen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hattingen, DE
27.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›