05-809 - Verantwortliche technische Führungskraft (VTFK) - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Aufgaben, Pflichten und Verantwortung nach DGUV Vorschrift 1 und Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Inhalte

  • EU-Richtlinien und nationale Gesetzgebung insbesondere
  • Anforderungsprofil für die "Verantwortliche technische Führungskraft" (VTFK)
  • Übertragung von Unternehmerpflichten auf die technische Führungskraft
  • Aufgaben, Rechte, Pflichten und Verantwortung der VTFK nach BetrSichV, ArbSchG und DGUV Vorschrift 1
  • Unfallarten, Unfallschwerpunkte und sinnvolle Gegenmaßnahmen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Fremdfirmenmanagement
  • Koordinierung zeitgleicher Arbeiten mehrerer Firmen und Übertragung von gefährlichen Arbeiten
  • Unterweisung der eigenen Mitarbeiter
  • Zur Prüfung befähigte Personen in der Instandhaltung

Hinweis:Das Seminar erfüllt die Forderungen nach wiederkehrender Unterweisung entsprechendArbSchG § 12 und DGUV Vorschrift 1 § 4. Es richtet sich speziell an technische Führungskräfte. In diesem Bereich bieten wir auch Webinare an. Die Termine sowie weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Weiterbildung / Webinare.

  • EU-Richtlinien und nationale Gesetzgebung insbesondere
  • Anforderungsprofil für die "Verantwortliche technische Führungskraft" (VTFK)
  • Übertragung von Unternehmerpflichten auf die technische Führungskraft ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Ziel des Seminars ist es, Ihnen als zukünftige verantwortliche Person nach § 13 ArbSchG die umfassenden Kenntnisse über die aktuellen Regelwerke des Arbeitsschutzes zu vermitteln. Danach können Sie Ihre Aufgaben und Pflichten als Vorgesetzter kompetent wahrnehmen und in der betriebliche Praxis mit Hilfe der notwendigen fachlichen Unterstützer (SiFa, BA, Betriebs- und Personalratsvertreter, SiB, etc.) umsetzen.
Ziel des Seminars ist es, Ihnen als zukünftige verantwortliche Person nach § 13 ArbSchG die umfassenden Kenntnisse über die aktuellen Regelwerke des Arbeitsschutzes zu vermitteln. Danach können Si ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebliche Fach- und Führungskräfte, die die ihnen übertragene Verantwortung wahrnehmen.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6178358

Anbieter-Seminar-Nr.: 430993

Termine

  • 16.11.2022 - 17.11.2022

    Nürnberg, DE

  • 30.01.2023 - 31.01.2023

    Haar bei München, DE

  • 15.03.2023 - 16.03.2023

    Stuttgart, DE

  • 15.05.2023 - 16.05.2023

    Dresden, DE

  • 05.07.2023 - 06.07.2023

    Nürnberg, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (64)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service