05-521 - Ausbildung zum Trainer für Kranführer nach DGUV Grundsatz 309-003 - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Flur- und kanzelgesteuerte, ortsfeste Krane

Inhalte

  • Anwendungs- und Ausführungsformen der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern
  • Gesetzliche Grundlagen der Fahrerausbildung
  • EU-Maschinenrichtlinie
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Europäische und nationale Vorschriften in ihrem Bezug auf das Führen von Krananlagen
  • Berufsgenossenschaftliche Vorschriftenwerke DGUV Vorschrift 1, DGUV Vorschrift 52, DGUV Grundsatz 309-003
  • Sicherer Lasttransport
  • Führen von flurbedienbaren Krananlagen und Anschlagtechnik
  • Verantwortung und Haftung der Kranführer und der betrieblichen Vorgesetzten
  • DGUV Vorschrift 1 § 7 - Themendarstellung
  • Praktische und theoretische Prüfung der Kranführer
  • Abschlussprüfung

Voraussetzungen:Die Teilnehmer sind im Besitz eines Fahrausweises für Krananlagen und haben eine ausreichende Fahrpraxis (mindestens 2 Jahre).

Hinweis:Als Ausbilder für Kranführer kann tätig werden, wer auf Grund seiner fachlichen Ausbildung und Erfahrung ausreichende Kenntnisse auf dem Gebiet der Kranführung hat und mit den einschlägigen staatlichen Arbeitsschutzvorschriften vertraut ist.Weitere Voraussetzungen sind:Mindestalter 24 Jahre / Erfolgreiche Ausbildung zum Kranführer / Zwei Jahre Erfahrung im Umgang mit oder dem Einsatz von Kranen / Meister oder mindestens vierjährige Tätigkeit in gleichwertiger Funktion

Lernziele

Sie verfügen selbst über einen Kranführerausweis und Ihre Organisation möchte Sie zum Ausbilder benennen, so dass Sie eigenständig Kranführer ausbilden können. In diesem Seminar zeigen Ihnen unsere erfahrenen Trainer, welche Kenntnisse Sie weitervermitteln müssen.

Zielgruppen

Erfahrene Kranführer, die einen Bedienausweis besitzen und zukünftig selbst Bedienpersonal ausbilden sollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fulda, DE
14.07.2021 - 16.07.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
14.12.2020 - 16.12.2020 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
25.01.2021 - 27.01.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
13.12.2021 - 15.12.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
14.04.2021 - 16.04.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
06.09.2021 - 08.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hürth, Rheinland, DE
03.11.2020 - 05.11.2020 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5486105

Anbieter-Seminar-Nr.: 430409

Termine

  • 03.11.2020 - 05.11.2020

    Hürth, Rheinland, DE

  • 14.12.2020 - 16.12.2020

    Hannover, DE

  • 25.01.2021 - 27.01.2021

    Hannover, DE

  • 14.04.2021 - 16.04.2021

    Hattingen, DE

  • 14.07.2021 - 16.07.2021

    Fulda, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fulda, DE
14.07.2021 - 16.07.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
14.12.2020 - 16.12.2020 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
25.01.2021 - 27.01.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
13.12.2021 - 15.12.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
14.04.2021 - 16.04.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
06.09.2021 - 08.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hürth, Rheinland, DE
03.11.2020 - 05.11.2020 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›