04-46 - Jährliche Sicherheitsunterweisung für das Arbeiten unter Spannung (AuS) nach VDE 0105-100 Abs. 6.3 und DGUV Regel 103-011 - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Inhalte

  • Wirkung des elektrischen Stroms auf den Menschen
  • Arbeiten in der Nähe aktiver Teile
  • Schutzzonen, die fünf Sicherheitsregeln
Erhöhte Gefährdung bei AuS
  • Schutzziele, Körperschutzmittel
Arbeiten an aktiven Teilen - Arbeiten unter SpannungAuftragserteilung und Arbeitsfreigabe
  • Anforderungen an Vorgesetzte und Elektrofachkräfte
  • Vorgehensweise, organisatorische Voraussetzungen
Sicherheitshandbuch AuS (Betriebsanweisung, Arbeitsanweisung)Persönliche Schutz- und Hilfsmittel

Voraussetzungen:Elektrofachkraft mit betrieblicher Ernennung zur Elektrofachkraft mit Spezialkenntnissen AuS (EFK SK) und gültigem AuS-Pass

Hinweis:Dieser Kurs dient neben der nach DGUV Vorschrift 1 jährlich geforderten Unterweisung auch der Auffrischung der Theorie zu den im AuS-Pass aufgeführten Tätigkeiten.Dieses Seminar ist ein Pflichtseminar für alle AuS-Fachkräfte und AuS anweisende Fach- und Führungskräfte im Elektrobereich mit der Zusatzqualifikation AuS.

  • Wirkung des elektrischen Stroms auf den Menschen
  • Arbeiten in der Nähe aktiver Teile
  • Schutzzonen, die fünf Sicherheitsregeln
Erhöhte Gefährdung bei AuS
  • Schutzziele, Körperschutzmittel
Arbeiten an aktive ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie werden gemäß DGUV Regel 103-011 über die tätigkeitsbezogenen Gefährdungen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen bei Arbeiten unter Spannung (AuS) unterwiesen. Damit wird die Forderung der DGUV Vorschrift 1 nach jährlicher Sicherheitsunterweisung und zum Erhalt des AuS-Passes erfüllt.
Sie werden gemäß DGUV Regel 103-011 über die tätigkeitsbezogenen Gefährdungen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen bei Arbeiten unter Spannung (AuS) unterwiesen. Damit wird die Forderung der D ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

AuS-Mitarbeiter zum Erhalt des AuS-Passes, verantwortliche Elektrofachkräfte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Aschaffenburg, DE
14.12.2022 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
24.08.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
München, DE
23.05.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
08.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
12.12.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
13.02.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6178150

Anbieter-Seminar-Nr.: 430928

Termine

  • 08.11.2022

    Nürnberg, DE

  • 14.12.2022

    Aschaffenburg, DE

  • 13.02.2023

    Stuttgart, DE

  • 23.05.2023

    München, DE

  • 24.08.2023

    Leipzig, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (64)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Aschaffenburg, DE
14.12.2022 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
24.08.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
München, DE
23.05.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
08.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
12.12.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
13.02.2023 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›