04-39 - Wiederkehrende Unterweisung für Schaltberechtigte von 1 - 36 kV - Praxisseminar - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Training zum Erhalt der Anerkennung nach DGUV Vorschrift 3 und VDE 0105-100

Inhalte

Theorie

  • Betriebs- und Arbeitsmittel
  • Die präzisierten fünf Sicherheitsregeln und die Besonderheiten bei der Umsetzung in Hochspannungsanlagen
  • Arbeiten unter Spannung - Allgemeines
  • Arbeiten unter Spannung mit besonderen Maßnahmen
  • Auswechseln von HH-Sicherungen in Anlagen über 1 kV
  • Schutzabstände nach § 7, DGUV Vorschrift 3      

Praxis

  • Schaltgeräte, Schaltanlagen, Schutzeinrichtungen
  • Schaltgespräch / Schaltauftrag
  • Praktische Anwendung und Umsetzung der fünf Sicherheitsregeln bei Ausführung von Schalthandlungen
  • Ausführung von Schalthandlungen mit den Teilnehmern

Voraussetzungen:Sie sollten das Seminar 04-11 "Schaltberechtigung von 1 bis 36 kV" zum Erwerb der Fachkunde nach DGUV Vorschrift 3 und VDE 0105-100 besucht haben.

Hinweis:Dieses Seminar eignet sich auch zur individuellen Durchführung in Ihrem Unternehmen. Dabei werden Ihre Mitarbeiter in die Schaltanlagen vor Ort eingewiesen.

Theorie

  • Betriebs- und Arbeitsmittel
  • Die präzisierten fünf Sicherheitsregeln und die Besonderheiten bei der Umsetzung in Hochspannungsanlagen
  • Arbeiten unter Spannung - Allgemeines
  • Arbeiten unter Spannung ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Dieses Seminar ist nach DGUV Vorschrift 1 § 4 (ArbSchG § 12) gesetzlich verpflichtend für den Erhalt der Schaltberechtigung aller Elektrofachkräfte, die in Hochspannungsanlagen - früher Mittelspannungsanlagen genannt - ab 1 kV Schalthandlungen durchführen müssen. Sie erhalten hier alle notwendigen Informationen, um in Hochspannungsanlagen weiter sicher schalten zu können und somit Ihren bestehenden Versicherungsschutz zu erhalten.
Dieses Seminar ist nach DGUV Vorschrift 1 § 4 (ArbSchG § 12) gesetzlich verpflichtend für den Erhalt der Schaltberechtigung aller Elektrofachkräfte, die in Hochspannungsanlagen - früher Mittelspa ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche, Betreiber, Elektrofachkräfte, Elektro-Instandhalter, elektrotechnisches Führungspersonal, EVU-Monteure, verantwortliche Elektrofachkräfte
Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche, Betreiber, Elektrofachkräfte, Elektro-Instandhalter, elektrotechnisches Führungspersonal, EVU-Monteure, verantwortliche Elektrofachk ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6173618

Anbieter-Seminar-Nr.: 430951

Termine

  • 01.06.2022

    Hattingen, DE

  • 14.06.2022

    Bremen, DE

  • 28.06.2022

    Bad Hersfeld, DE

  • 18.08.2022

    Wuppertal, DE

  • 29.08.2022

    Hattingen, DE

Durchführung garantiert

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (117)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service