03-83 - Verkehrssicherung von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum (Baustellensicherung) außer Autobahnen in Hattingen - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

(StVO, VwV-StVO, RSA 21, MVAS 99 und ASR A5.2 "Straßenbaustellen")

Inhalte

  • Vergleich / Gegenüberstellung der neuen / alten Rechtsgrundlagen aus den Bereichen Baustellensicherheit und Abgrenzung zum betrieblichen Arbeitsschutz
  • StVO, VwV-StVO, StVG
  • RSA 95 versus RSA 21, ZTV-SA, MVAS 99, VOB
  • ASR A5.2 "Straßenbaustellen"
Verkehrssicherungspflicht, Verantwortung und mögliche Haftung im Schadensfall in der Praxis (vor und während der Bauzeit)Die Bedeutung der neuen RSA21/ZTV-SA inkl. der ASR A5.2Praktische Umsetzung
  • Planung von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum
  • Bedeutung / Umsetzung und Anwendung der Regelpläne B-C
  • Einrichten, Anbringen, Aufstellen und Abbauen von Verkehrszeichen /-Einrichtungen und Schutzeinrichtungen sowie Warnposten
Zusammenfassung / Beispiele / FragerundeLernerfolgskontrolle

Hinweis:Mit dieser eintägigen Schulung wird nach MVAS 99 nur folgende Qualifikation erreicht:E - Verantwortliche gemäß RSAAutobahnen (Schulungsgruppe D) sind von diesem Kurs ausgenommen!

  • Vergleich / Gegenüberstellung der neuen / alten Rechtsgrundlagen aus den Bereichen Baustellensicherheit und Abgrenzung zum betrieblichen Arbeitsschutz
  • StVO, VwV-StVO, StVG
  • RSA 95 versus RSA 21, ZTV-SA, MV ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie erhalten neben Kenntnissen über die zu erfüllenden neuen Regelwerksanforderungen praxisnahe Hinweise zur Umsetzung vor Ort, um im Anschluss als verantwortliche Person für Arbeitsstellen von kürzerer Dauer (AkD) und Arbeitsstellen längerer Dauer (AlD) an innerörtlichen Straßen, Land- und Bundesstraßen nachweislich und gemäß Forderung der MVAS qualifiziert zu sein.
Sie erhalten neben Kenntnissen über die zu erfüllenden neuen Regelwerksanforderungen praxisnahe Hinweise zur Umsetzung vor Ort, um im Anschluss als verantwortliche Person für Arbeitsstellen von kü ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Verantwortliche Mitarbeiter von Straßenbauämtern, der Autobahn GmbH, Bauunternehmen, Bau- und Betriebshöfen sowie von Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen, die für die Sicherheit der Baustellen verantwortlich sind
Verantwortliche Mitarbeiter von Straßenbauämtern, der Autobahn GmbH, Bauunternehmen, Bau- und Betriebshöfen sowie von Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen, die für die Sicherheit der Bau ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6173490

Anbieter-Seminar-Nr.: 1517617

Termin

08.02.2023 , 08:30 - 16:00 Uhr

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 470,05

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (80)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service