03-122 - DIN EN ISO 45001 - Inhalte, Gegenüberstellung und Umsetzung - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA)

Inhalte

  • Grundlagen der Normenanpassung
  • neue Begrifflichkeiten, HLS, PDCA, Verantwortlichkeiten usw.
Wesentliche Änderungen und die neue Norm im ÜberblickVergleich mit der BS OHSAS 18001 sowie anderen Managementsystemnormen
  • Kapitel, Inhalte und Forderungen
Integration in und Verknüpfung zu bestehende(n) Systeme(n)Umsetzungswege für das eigene ManagementsystemAuswirkungen auf die internen AuditsErfahrungsaustausch

Hinweis:Grundkenntnisse zur alten BS OHSAS 18001 sind wünschenswert.

Lernziele

Im Rahmen der Anpassung aller Managementsystemnormen wurde im März 2018 die neue Arbeits- und Gesundheitsschutznorm ISO 45001 veröffentlicht. Diese auf der HLS - High Level Structure basierende Norm löst die BS 18001 ab und bietet die Chance eines weltweit harmonisierten Arbeitsschutzmanagement-Systemansatzes, der leicht in bestehende Managementsysteme zu integrieren ist. In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die Neuerungen, Änderungen zur alten Norm und Lösungsvorschläge für die Anpassung bzw. Integration in Ihr eigenes Managementsystem.

Zielgruppen

Managementbeauftragte und Führungspersonal sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und Berater, die ein Arbeitsschutzmanagementsystem etablieren und pflegen

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5720308

Anbieter-Seminar-Nr.: 430838

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis