03-103NEU - Gefahrstoffbeauftragter (TÜV) - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Erlangung der Fachkunde zur Leitung der Gefährdungsbeurteilung beim Umgang mit Gefahrstoffen

Inhalte

  • Bedeutung und Aufgaben des Gefahrstoffbeauftragten
  • Aufbau, Struktur und Anwendung der Rechtsvorschriften im Gefahrstoffbereich
  • Angrenzende Rechtsvorschriften (BImSchG, WHG, AwSV, GGVSEB, ADR) und deren Abgrenzung zum Gefahrstoffrecht
  • Grundlagen der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) und der konkretisierenden Technischen Regeln
  • Grundlagen und Bedeutung der Gefährdungsbeurteilung nach § 6 GefStoffV in Verbindung mit der TRGS 400 ff und Hinweise zum einfachen Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe (EMKG) der BAuA
  • Hinweise auf arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Gruppenarbeiten zu Gefährdungsbeurteilungen
  • Fach- und sachgerechte Entsorgung
  • Zertifikatsprüfung

Hinweis:Das Seminar dient auch der Fortbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit nach § 5 Arbeitssicherheitsgesetz. Basiswissen zum Umgang mit Gefahrstoffen sollte vorhanden sein.

Lernziele

In diesem 3-tägigen Seminar vermitteln wir Ihnen, wie Sie als interne fachliche Schnittstelle die Zusammenarbeit mit Dienstleistern und auch mit Lieferanten innerbetrieblich rechtskonform gestalten können.Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, dem Unternehmer, seinen gesetzlichen Vertretern, den verantwortlichen Personen und den einzelnen Fachbereichen beratend zur Seite zu stehen. Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise für den Aufbau einer zielgerichteten Kooperation mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa), dem Arbeitsmediziner bzw. den betrieblichen Sicherheitsbeauftragten (SiB) sowie den Beauftragten im Umweltschutz.

Zielgruppen

Personen mit Vorkenntnissen im Arbeitsschutz, wie z. B. Sicherheitsbeauftragte, Vorgesetzte, Sicherheitsfachkräfte, Betriebsärzte, Betriebsratsmitglieder oder Personen mit Vorkenntnissen in betrieblichen Chemikalienfragen, d. h. Personen mit langjährigem praktischem Umgang mit Gefahrstoffen im Betrieb (lagern, verwenden, herstellen, behandeln, transportieren, umschlagen)

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
10.05.2022 - 12.05.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
14.11.2022 - 16.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
15.02.2022 - 17.02.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
23.08.2022 - 25.08.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Schönefeld bei Berlin, DE
08.11.2022 - 10.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5849440

Anbieter-Seminar-Nr.: 4548992

Termine

  • 15.02.2022 - 17.02.2022

    Hattingen, DE

  • 10.05.2022 - 12.05.2022

    Hamburg, DE

  • 23.08.2022 - 25.08.2022

    Hattingen, DE

  • 08.11.2022 - 10.11.2022

    Schönefeld bei Berlin, DE

  • 14.11.2022 - 16.11.2022

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
10.05.2022 - 12.05.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
14.11.2022 - 16.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
15.02.2022 - 17.02.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
23.08.2022 - 25.08.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Schönefeld bei Berlin, DE
08.11.2022 - 10.11.2022 08:30 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›