Zertifizierter TGA-Manager - Lehrgang von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Wir bauen mit Ihnen die Zukunft

Inhalte

Der derzeitige Wandel unserer Gesellschaft macht auch vor der Gebäudetechnik-Branche nicht Halt: Energiewende und -effizienz, digitale Planungssysteme und neue technische Spezifikationen – all dies sind Schlagworte, die den Veränderungsdruck der Branche beschreiben.

 

Mit unserem Zertifikatsstudiengang „Zertifizierter TGA-Manager“ vermitteln wir Ihnen das erforderliche fachliche Wissen, um sich stetig neuen Anforderungen stellen zu können. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem entsprechenden Know-how Ihre Führungsqualitäten entwickeln und stärken.

Praxisbezug und Führungskompetenze

In Kooperation mit dem Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V. hat die Frankfurt School als starker Weiterbildungspartner einen zeitgemäßen und praxisnahen Zertifikatsstudiengang entwickelt, der Sie neben der Vermittlung fachlicher Kompetenzen auf Ihre Rolle als Führungskraft in der Gebäudetechnik-Branche vorbereitet und bestätigt.

  • Erweiterung des überwiegend technischen Angebots an Qualifizierungsangeboten in der Gebäudetechnik-Branche um Fach- und Führungsqualitäten
  • –Ein exklusiv für die Branche entwickeltes Weiterbildungskonzept – wir orientieren uns an Ihrem Bedarf!
  • Wesentliche und für Sie relevante Themenbereiche komprimiert in einem einjährigen Zertifikatsstudiengang an einer akkreditierten Business School

Lernziele

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing & Vertrieb
  • Compliance
  • Projektmanagement
  • Trends & Digitalisierung
  • Kommunikation & Konflikt
  • Unternehmensführung
  • Leadership und Praxissimulation

 

25 Credits Credits werden nach dem European Credit Transfer System (ECTS) für akademische und Weiterbildungsqualifikationen vergeben. Credits bemessen den zeitlichen Aufwand eines Zertifikatsstudiengangs. Sie umfassen die Präsenztage sowie die Vor- und Nachbereitung, die ein Teilnehmer aufbringen muss, um das Zertifikat zu erlangen. Sie geben keine Auskunft über das Lernniveau (1 Credit = 25 – 30 Arbeitsstunden).   12 Monate mit 8 Modulen an 25 Seminartagen – ergänzt durch Blended Learning-Elemente wie WBT’s, Webinare und E-Books.

Zielgruppen

Zielgruppe Die Weiterbildung richtet sich an angehende Führungskräfte aus dem Baugeschäft, die ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf ihre Rolle als Führungskraft vertiefen und vervollständigen möchten. Voraussetzungen Zum Studiengang können zugelassen werden: - Absolventen eines technischen Hochschul- bzw. Fachhochschulstudiums - Personen mit nachgewiesener mindestens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich des Bau- und Projektgeschäfts Eine Zulassung erfolgt nach Prüfung der persönlichen und fachlichen Eignung durch die Frankfurt School.

 

Der Zertifikatsstudiengang ist nur komplett buchbar und kostet 14.500 EUR (inkl. Anmeldung und Prüfung). Der Betrag ist mehrwertsteuerfrei.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5281590

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis