Workshop Immobilien-Projektentwicklung in Wuppertal - Lehrgang von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Inhalte

Sie haben eine konkrete Projektentwicklung im Blick? Dann sind Sie hier richtig. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des komplexen Themas Projektentwicklung. Sie bekommen das rechtliche Rüstzeug, erfahren alles über unterschiedliche Organisationsmodelle der Projektentwicklung in ihren Vor- und Nachteilen, bekommen Informationen zur Finanzierung und Berechnung von Projektentwicklungen sowie umfangreiches Wissen zur Projektsteuerung und zum Projektcontrolling. Zudem wird auf kritische Phasen einer jeden Projektentwicklung eingegangen, insbesondere auf Betrugsprävention, Änderungen und auf das Nachtragsmanagement.

1. Projekt­ent­wicklung und -Projektsteuerung

  • Einführung Projekt­ent­wicklung in der derzeitigen Marktsituation
  • Organi­sationsformen für die Projekt­ent­wicklung
  • Darstellung der unter­schied­lichen Modelle und ihrer Vor- und Nachteile
  • Vertragliche Lösungsmöglichkeiten - allgemein
Verschiedene Verträge anschaulich darge­stellt und bedeutsame Klauseln anhand von Beispielen
  • Grundstücksankauf
  • Architektenvertrag
  • GU- und GÜ-Vertrag
  • Projektsteuerungsvertrag
  • VOB-Vertrag
  • Bauvertrag nach BGB
  • Bauträgertätigkeit und Bauträgervertrag
Projektfinanzierung
  • Allge­meine Finan­zierungsmöglichkeiten
  • Finan­zierungsstruktur
  • Finan­zierung unter Einbe­ziehung der Projektpartner
Development- und Wirtschaftlichkeitsberechnung für Immobilienprojekte
  • Die wichtigsten Methoden
  • Modelle und Beispiele
Dolose Handlungen von der Projektidee bis zum ersten Spaten­stich
  • Darstellung anhand von Beispielen
  • Typische Ursachen in der Organi­sation und bei den Schnittstellen zu Partnern
  • Lösungsmöglichkeiten
Grund­lagen des öffentlichen Baurechts 2. Reali­sierung, Projektsteuerung und -controlling
  • Planungs-, Steuerungsmethoden in der Projekt­ent­wicklung
  • Projektphasen/-struktur, Leistungsabschnitte: Projektprogrammstellung, -vorbe­reitung, -durch­führung, -nachbe­reitung unter Berück­sich­tigung kritischer Erfolgsfaktoren
Ablauf-/Terminmanagement
  • Planungsmethoden in Bezug auf Zeitrisiken
  • Terminabweichungen managen
Baukosten als kritischer Erfolgsfaktor
  • Kostenschätzung, -ermittlung
  • Budge­tierung, Soll-/Ist-Vergleiche
  • Umgang mit Kostenabweichungen
  • Beispiel
Dolose Handlungen während der Projektdurch­führung
  • Erkennen
  • Vermeiden
  • Schaden begrenzen

Zielgruppen

Für Teilnehmer, die sich Grundlagen zum Thema Projektentwicklung erarbeiten möchten: (Quer-)Einsteiger in die Materie, Mitarbeiter aus Projektentwicklungsgesellschaften, Projektentwickler, technische Mitarbeiter in der Projektentwicklung, (private) Investoren, Bauträger, Bau-/Immobilienunternehmen, Wohnungsbaugesellschaften, Beteiligte am Immobilientransaktionsprozess, Juristen, Mitarbeiter aus dem Portfolio und Asset Management

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
22.04.2020 - 23.04.2020 09:00 - 15:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5189457

Anbieter-Seminar-Nr.: 430-072

Termin

22.04.2020 - 23.04.2020 , 09:00 - 15:30 Uhr

Wuppertal, Hubertusallee 18
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 1.090,00

Alle Preise MwSt.-befreit

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
22.04.2020 - 23.04.2020 09:00 - 15:30 Uhr Jetzt buchen ›