Wirtschaft / Business Administration - Bachelor of Arts (B.A.) - Lehrgang von TAW e.V.

7-semestriges berufs- und ausbildungsbegleitendes Hochschulstudium bestehend aus Selbstlernstudienabschnitten und regelmäßigen Präsenzphasen in Kooperation mit der FH Südwestfalen

Inhalte

7-semestriges berufs- und ausbildungsbegleitendes Hochschulstudium bestehend aus Selbstlernstudienabschnitten und regelmäßigen Präsenzphasen in Kooperation mit der FH Südwestfalen Da gut ausgebildete betriebswirtschaftliche Fach- und Führungskräfte in jedem Unternehmen benötigt werden, bereitet der Studiengang Wirtschaft / Business Administration (B.A.), den wir in Kooperation mit der FH Südwestfalen durchführen, Sie umfassend auf die vielfältigen Aufgaben in Unternehmen und Institutionen vor. Sie erhalten eine praxisorientierte und umfassende Ausbildung zum wirtschaftswissenschaftlichen Generalisten. In den abwechslungsreichen Modulen erwerben Sie Einblicke in nahezu alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Bereiche, von der Personalwirtschaft über die Informatik, dem Marketing bis hin zum Controlling. Dabei lernen Sie auch, wie die einzelnen Bereiche miteinander verzahnt sind. Nachdem Sie in den ersten Semestern betriebswirtschaftliche Grundlagen erlernen, werden die Studieninhalte in den folgenden Semestern immer spezifischer. Dabei wird stets die Brücke zwischen Theorie und Unternehmenspraxis geschlagen. Über ein breit gefächertes Wahlpflichtangebot können Sie Ihre individuellen Studienschwerpunkte setzen. Der Studiengang Wirtschaft / Business Administration (B.A.) bietet die Möglichkeit im Rahmen der parallelen Berufstätigkeit ein optionales Praxissemester im Umfang von 30 CP zu absolvieren und so den Studienabschluss auf 210 CP zu erweitern. Der Studiengang ist ideal für alle, die sich für wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge interessieren, Freude an Organisations- und Managementaufgaben finden und an der Wirtschaft von morgen mitarbeiten möchten! Das Studium setzt sich zu ca. 75% aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 25% aus Präsenzveranstaltungen zusammen. Unterstützt werden diese durch übersichtlich gestaltete und didaktisch aufbereitete Studienbücher der FH Südwestfalen.

Der Studiengang Wirtschaft / Business Administration (B.A.) kann je nach Vorkennt­nissen und beruflicher Situation in sieben, acht oder neun Semestern.absolviert werden. Studienverlaufsplan für 7 Semester: 1. Semester

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (6 CP)
  • Unternehmensorganisation (6 CP)
  • Wirtschaftsinformatik (6 CP)
  • Wirtschaftsmathematik (6 CP)
2. Semester
  • Statistik (6 CP)
  • Management Accounting (6 CP)
  • IT-gestützte Geschäftsprozesse (6 CP)
  • Mikroökonomie (6 CP)
3. Semester
  • Makroökonomie (6 CP)
  • Business Law (6 CP)
  • Investment & Finance (6 CP)
  • Projektmanagement (6 CP)
4. Semester
  • Financial Accounting (6 CP)
  • Logistik und Supply Chain Management (6 CP)
  • Wirtschaftspolitik (6 CP)
  • Produktionswirtschaft (6 CP)
5. Semester
  • Grundlagen des Personalmanagements (6 CP)
  • Strategisches Marketing (6 CP)
  • Controlling (6 CP)
  • Wahlpflichtmodul I (6 CP)
  • Wahlpflichtmodul II (6 CP)
6. Semester
  • Operatives Marketing (6 CP)
  • Personalführung(6 CP)
  • Wahlpflichtmodul III (6 CP)
  • Wahlpflichtmodul IV (6 CP)
  • Studienarbeit (6 CP)
7. Semester
  • Wahlpflichtmodul V (6 CP)
  • Wahlpflichtmodul VI (6 CP)
  • Bachelorarbeit (10 CP)
  • Kolloquium (2 CP)
Es besteht die Möglichkeit im Rahmen der Wahlpflicht­module eine indivi­duelle Spezi­a­li­sierung ab dem 5. Semester zu wählen, um ein Themen­gebiet vertieft zu studieren. In Ihren Spezi­a­li­sierungen verknüpfen Sie Ihre Erkenntnisse aus den Grund­la­gen­fä­chern mit praxisnahem Expertenwissen in Ihren Schwer­punkten und stellen damit während Ihres Bachelor-Studiums die Weichen für Ihre beruf­liche Karriere. Folgende Spezi­a­li­sierungen sind im Wahlpflichtbereich bspw. möglich: Human Resources Die Spezi­a­li­sierung ist für Sie ideal, wenn Sie bereits im Personal­wesen oder im Bereich der Organi­sa­ti­ons­entw­icklung tätig sind oder Ihre beruf­liche Zukunft in dem Bereich sehen. Egal, ob verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben oder Experte im Bereich Perso­nal­ent­wicklung. Sie erlernen das pas­sende Handwerkszeug für die umfang­reichen Berufsfelder im Bereich Human Resources. Marketing/PR Die Spezi­a­li­sierung ist für Sie interessant, wenn Sie bereits im Medien­bereich, in Marke­ting­ab­teilungen, der Medienbranche oder in Kommu­ni­kationsabteilungen arbeiten. Aber auch für Querein­steiger, die z.B. aus dem kaufmännischen Bereich kommen und sich für eine Berufs­tä­tigkeit im Marketing/PR-Bereich quali­fi­zieren möchten, ist diese Spezi­a­li­sierung passend! Logistik Die Spezi­a­li­sierung bietet sich für Sie an, wenn Sie Ihre Zukunft in der Logistik-Branche sehen, wenn Sie sich bspw. in der Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außen­handel oder als Fachkraft für Lagerlogistik befinden oder diese absol­viert haben oder auch, wenn Sie bereits in der Logistik-Branche tätig sind oder in einem Unter­ne

Zielgruppen

Auszubildende (z.B. zum/r Industriekaufmann/-frau, Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau, Bankkaufmann-/frau oder einem anderen kaufmännischen Beruf) die neben Ihrer betrieblichen Berufsausbildung ein Fachhochschulstudium im Bereich Wirtschaft oder Business Administration absolvieren möchten * Berufstätige, die im kaufmännischen Bereich arbeiten und berufsbegleitend einen Fachhochschulabschluss erwerben wollen, sich neuestes Fachwissen aneignen und damit erweiterte Potenziale im Beruf eröffnen möchten * Mitarbeiter, die bereits im Einkauf, Management, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Personalmanagement, Logistik, Controlling, Bankenwesen oder im Qualitätswesen arbeiten * Personen, die in ihrer beruflichen Zukunft mit Führungsverantwortung arbeiten möchten und in leitenden Positionen wie z.B. als Teamleiter, Abteilungs- oder Bereichsleiter tätig sein möchten * Interessierte, die z.B. durch eine Familienphase oder andere zeitliche Belastungen ein reguläres Präsenzstudium nicht absolvieren können.

SG-Seminar-Nr.: 5899368

Anbieter-Seminar-Nr.: 330-002

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service