VdS-Lehrgang "Brandschutzbeauftragter für Krankenhäuser" (2 Wochen-Lehrgang/1. Lehrgangswoche) - Lehrgang von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

Zur Ausbildung von Brandschutzbeauftragten in Krankenhäusern haben wir schon 1994 ein besonderes Ausbildungsprogramm geschaffen – also abweichend von dem auf den vorigen Seiten beschriebenen Lehrgang. Aufgrund der speziellen und anders gearteten Problemstellungen in Krankenhäusern und Kliniken aber auch in Heimen und gleichartigen Einrichtungen gibt es den Lehrgang „Brandschutzbeauftragter für Krankenhäuser“. In diesen Einrichtungen muss besonderer Wert auf die Brandschutzschulung bzw. Unterweisung von Mitarbeitern ebenso auf die Vorsorgemaßnahmen für interne oder auch externe Gefahrenlagen gelegt werden. Die allgemeinen Themen des Brandschutzes werden auf das „Objekt Pflegeeinrichtung“ fokussiert und auch die dort vortragenden Referenten haben „engste Berührung“ mit diesem Umfeld. Den Lehrgang führen wir gemeinsam mit der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. (vfdb) durch. Nach erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung wird ein VdS-Zertifikat ausgestellt.

SG-Seminar-Nr.: 1522625

Anbieter-Seminar-Nr.: BBK1

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service