Train-the-Trainer „Modul 3“ - Lehrgang von riebeaux Training & Coaching UG

Als Trainer souverän kommunizieren und auch herausfordernde Seminarsituationen meistern

Inhalte

Im Train-the-Trainer Modul 3 steigern wir die Persönlichkeits- und Sozialkompetenz der Trainer.  Die Trainer optimieren ihre Kompetenz in der Gesprächsführung und stärken ihre Kompetenzen in herausfordernden Seminarsituationen.

Im Train-the-Trainer Modul 3 steigern wir Ihr Handlungsvermögen, um herausfordernde Situationen für professionelle und erfolgreiche Seminare zu nutzen. Sie erarbeiten diverse Lösungen für eine erfolgreiche Leitung der Gruppenprozesse.

Trainingsvorbereitung

Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart spezielle Unterlagen zur Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten.

Der Trainer bzw. die Trainerin geht individuell auf Ihre Branche und Ihre konkreten Praxisbeispiele ein.

 Methodik

  • Modularer Trainingsaufbau
  • Interaktive Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Eigen- und Fremdeinschätzung
  • Präsentationen
  • Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen

Unsere Seminare und Workshops sind sehr interaktiv aufgebaut und folgen den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens. Die Seminarteilnehmer erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen in denen sie selber eingebunden sind, Themen erarbeiten, miteinander interagieren und durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet werden. Erfahrens- und Erlebnisbasierung steht in unseren Seminaren im Vordergrund.

 

 

 Inhalte

Die Rolle des Trainers

  • Trainerrollen
  • Wo stehe ich als Trainer?
  • Wo will ich als Trainer hin?
  • Wie kann ich als Trainer meine Selbstmotivation steigern?

Kommunikative Basistechniken

  • Grundtechniken
  • Das Wahrnehmungsrad
  • Professionelle Gesprächstechniken
  • Professionelle Fragetechniken
  • Metadodell Fragetechniken

Gesprächsführung

  • Der Kontakt zu den Teilnehmern
  • Aufbau von Gruppendynamiken
  • Einwände aus der Gruppe
  • Reframing

Standard- und herausfordernde Situationen

  • Umgang mit Störungen im Seminar
  • Der rote Faden
  • Umgang mit Vorgesetzten in Seminaren

 

Lernziele

Das Train-the-Trainer Modul 3 baut zwar auf dem Modul 1 und den Modul 2 auf, ist jedoch auch unabhängig von der Teilnahme buchbar.

Zielgruppen

Dieses Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Trainer, die ihre Trainingsqualität optimieren wollen.

 

Dauer

  • 3-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
  • täglich von 9:00 – 17:00 Uhr

Leistungen (inkludiert)

  • Trainingsdurchführung
  • Seminarunterlagen
  • Seminardokumentation
  • Getränke in den Pausen
  • Snacks und Lunch in den Pausen
  • Zertifikat

Extras

Das Seminar ist auch als Inhouse Training buchbar. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an!

 

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Hamburg, DE
26.03.2019 - 28.03.2019 24 h Jetzt buchen ›
22.07.2019 - 24.07.2019 24 h Jetzt buchen ›
25.11.2019 - 27.11.2019 24 h Jetzt buchen ›
23.03.2020 - 25.03.2020 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1468337

Termine

  • 26.03.2019 - 28.03.2019

    Hamburg, DE

  • 22.07.2019 - 24.07.2019

    Hamburg, DE

  • 25.11.2019 - 27.11.2019

    Hamburg, DE

  • 23.03.2020 - 25.03.2020

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Hamburg, DE
26.03.2019 - 28.03.2019 24 h Jetzt buchen ›
22.07.2019 - 24.07.2019 24 h Jetzt buchen ›
25.11.2019 - 27.11.2019 24 h Jetzt buchen ›
23.03.2020 - 25.03.2020 24 h Jetzt buchen ›