Schulung für Berufskraftfahrer - Digitales Kontrollgerät nach Verordnung (EU) Nr. 165/2014 - Lehrgang von Schiffner Consult GbR

Berufskraftfahrerweiterbildung LKW, Digitales Kontrollgerät

Inhalte

Mit in Kraft treten der Verordnung (EU) Nr. 165/2014 ist der Unternehmer verantwortlich, daß seine Fahrer hinsichtlich des ordnungsgemäßen Funktionierens des Fahrtenschreibers angemessen geschult und unterwiesen werden.

Lernziele

Die Teilnehmer erhalten grundlegende Informationen zum digitalen Kontrollgerät: - Rechtliche Grundlagen - Aufbau des Kontrollgerätes und Fehlermeldung - Zeitangaben "Ortszeit", "UTC-Zeit" - Ereignisse und Störungen - Ende der Fahrt - Ende der Arbeitszeit - Neue Kontrollgerätegeneration - 1 Minuten-Regelung und neuer Nachtrag - Sanktionen bei Verstößen

Zielgruppen

Diese Weiterbildung betrifft u. a. Lkw-Fahrer/-innen • die ihren Führerschein C1, C1E, C, CE vor dem 10.09.2009 erworben haben • die mit Fahrzeugen von mehr als 3,5 t zGG Güter zu gewerblichen Zwecken befördern

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1698049

Anbieter-Seminar-Nr.: 7100-01

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis