Schließanlagen - mechanisch und mechatronisch - Lehrgang von VdS Schadenverhütung GmbH

Technik, Planung, Verwaltung

Inhalte

In allen größeren Gebäuden kommen mechanische und zunehmend auch mechatronische (elektromechanische) Schließanlagen im Einsatz. Der Schließplan einer solchen Anlage sollte die Hierarchie und Organisation der Gebäudenutzung widerspiegeln und vor allem die Verteilung der Schließkompetenzen deutlich machen. Um einen guten Schließplan zu erstellen,werden fundiertes Wissen über den Zweck einer Schließanlage, über ihre Planung und anschließende Verwaltung und über die daraus resultierenden Anforderungen benötigt.

Ziel des Lehrgangs ist es, diese Kenntnisse nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch anhand von Planungsbeispielen zu vermitteln. Weiterhin informiert er über Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten mechanischer und mechatronischer Schließanlagen sowie über Bewertungskriterien bei der Auswahl von Produkten und Systemen. Außerdem werden alle für eine Schließanlage relevanten Sicherheitsaspekte wie Schlüssel-, Einbruch- und Manipulationssicherheit erläutert.

Zusätzlich zur VdS-Teilnahmebescheinigung wird ein Attest der CFPA Europe ausgestellt.

Zielgruppen

Alle Personen, die Schließanlagen planen, verwalten oder beschaffen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
29.04.2020 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5368469

Termine

  • 29.04.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
29.04.2020 8 h Jetzt buchen ›