Sachkunde für Veranstaltungs-Rigging SQ Q2 "Level 2" - Lehrgang von Event-Akademie der EurAka Baden-Baden gGmbH

Bundesweit einheitliche Fortbildung in der Veranstaltungstechnik

Inhalte

Nach den igvw Standards der Qualität für SQ Q2 Sachkunde für Veranstaltungsrigging:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Riggingspezifische Statik
  • Technische Kommunikation
  • Technische Arbeitsmittel – Theorie
  • Technische Arbeitsmittel – Praxis **
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA) gegen Absturz – Theorie
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA) gegen Absturz – Praxis **

** Für diesen Ausbildungsteil wird eine eigene Ausrüstung benötigt (siehe Ausrüstungsliste im Downloadbereich)

Lehrgangsdauer: 3 Wochen

Lernziele

Der Lehrgang vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, die Fähigkeit und die Sicherheit zur Erlangung der erforderlichen Qualifikation.

Der Rigger LEVEL 2 führt eigenständig sämtliche Riggingtätigkeiten aus. Über die Tätigkeiten des Riggers LEVEL 1 hinaus sind das:

  • die Leitung und Aufsicht aller Riggingtätigkeiten
  • das Erstellen von temporären Anschlagpunkten
  • Dimensionierung und Systemauswahl technischer Arbeitsmittel
  • Erstellen der hierzu erforderlichen Gefährdungsbeurteilungen

Die Tätigkeit des Riggers LEVELS 2 entspricht dem des ehem. Sachkundigen für Veranstaltungsrigging gemäß VPLT SR 3.0. Der Rigger LEVEL 2 trägt die Fachverantwortung für sein Aufgabengebiet und das Erstellen der hierzu erforderlichen Gefährdungsbeurteilungen.

Zielgruppen

Der Lehrgang richtet sich an Rigger LEVEL 1 mit der der notwendigen Anzahl geloggter Tagwerk.

Wir bieten diesen Lehrgang nicht für Berufseinsteiger ohne einschlägige Praxis an.

Zulassungsvoraussetzungen

Unmittelbare Voraussetzung sind mathematische Grundkenntnisse. Hierzu gehören: die Grundrechenarten, Trigonometrie, Geometrie und das Lösen von einfachen Gleichungen.

Zum Lehrgang kann zugelassen werden, wer folgende Nachweise erbringt:

  • Ersthelferbescheinigung, nicht älter als 24 Monate
  • G 41 (Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung: Arbeiten mit Absturzgefahr)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abschluss Level 1 und mindestens 20 geloggte Tagewerke unter Aufsicht eines Level 2 Riggers oder
  • mindestens nachgewiesene, fachbezogene dreijährige Tätigkeit in der VT und Ablegen der Prüfungen des LEVEL 1 und mindestens 20 geloggte Tagewerke unter Aufsicht eines Level 2 Riggers

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
04.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 120 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1716374

Anbieter-Seminar-Nr.: SQ Q2_L2

Termine

  • 04.11.2019 - 22.11.2019

    Baden-Baden, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
04.11.2019 - 22.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr 120 h Jetzt buchen ›