Reibschweißen – Maschineneinrichter nach Merkblatt DVS 2909-04 „Anforderungen an das Reibschweißpersonal“ - Lehrgang von GSI mbH NL SLV München

Inhalte

Inhalte

Mit diesem Lehrgang werden praktisch und theoretisch qualifizierte Fachkräfte für die Durchführung des Rotationsreibschweißens von metallischen Werkstoffen ausgebildet.

Der Reibschweißer - Einrichter - ist die in der Fertigung zuständige Fachkraft für das Reibschweißen. Er verfügt über die für die Durchführung qualitätsgesicherter Arbeiten im Bereich Reibschweißen erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten entsprechend Merkblatt DVS 2909-4 "Anforderungen an das Reibschweißpersonal".

Teilnehmer

  • Anlagenbediener und Einrichter von Reibschweißmaschinen,
  • Facharbeiter,
  • zuständige Güteprüfer und
  • betriebliche Führungskräfte für die Fertigung reibgeschweißter Bauteile.

Hinweise

Dieser Lehrgang Reibschweißen II beinhaltet den Lehrgang Reibschweißen I Grundlagenschulung Reibschweißen.

Der Lehrgang wird als Weiterbildung anerkannt und bescheinigt.

Die Prüfung soll den Nachweis der im Lehrgang erworbenen Kenntnisse bringen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
München, DE
15.11.2021 - 17.11.2021 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5672299

Anbieter-Seminar-Nr.: 6593197

Termine

  • 15.11.2021 - 17.11.2021

    München, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
München, DE
15.11.2021 - 17.11.2021 24 h Jetzt buchen ›