REFA-Ausbildungen Qualitätsmanagement - Lehrgang von REFA AG

Inhalte

Mit den REFA-Ausbildungen Qualitätsmanagement verfügen Sie über ein umfassendes normenbezogenes Methodenwissen. Mit diesem Know-how leisten Sie im Unternehmen einen professionellen Beitrag zur Sicherung und Steigerung der Qualität – beste Voraussetzung, um nachhaltig die Kundenzufriedenheit und Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

Die REFA-Ausbildungen Qualitätsmanagement sind aufeinander abgestimmt. Die Ausbildung REFA Interner Auditor bildet die Basis, die Ausbildungen REFA-Qualitätsbeauftragter und REFA-Qualitätsmanager bauen darauf auf. Innerhalb der einzelenen Ausbildungen können Sie die Reihenfolge der einzelnen Seminaren selbst bestimmen. Eine Ausnahme: Bei der Ausbildung REFA-Interner Auditor setzt der Besuch des Seminars Interner Auditor den erfolgreichen Abschluss des Seminars Qualitätsmanagement in der Praxis voraus.

 

Lernziele

Mit diesen Ausbildungen erwerben Sie praxisnah ein umfassendes Rüstzeug,

  • um eine QM-Dokumentation zu konzipieren und aufzubauen,
  • um Audits zu planen und durchzuführen,
  • um normgerechte und statistisch belegbare Verbesserungen durchzuführen,
  • um ein QM-System weiterzuentwickeln,
  • um mehr Verantwortung übernehmen zu können.

SG-Seminar-Nr.: 5152198

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service