Qualifizierungslehrgang für Abteilungsleiter*innen / -vorstände und Teamleiter*innen - Lehrgang von Event-Akademie der EurAka Baden-Baden gGmbH

Vom Mitarbeiter/Kollegen zur Führungskraft in Theatern, Veranstaltungsstätten und Rundfunkanstalten

Inhalte

Dieser Lehrgang wurde in Zusammenarbeit mit der DTHG und in Absprache mit dem Deutschen Bühnenverein entwickelt und unterstützt beim Rollenwechsel vom bisher "gleichrangigen" Kollegen zum Vorgesetzten. Denn die Erwartungen der Geschäftsleitung/Theaterleitung an die neue Führungskraft sind hoch. Betriebs- und Produktionsabläufe müssen effektiv und reibungslos gewährleistet sein. Neben der fachlichen Kompetenz wird ein klarer Führungsstil erwartet. Die Übernahme von Führungsverantwortung ist für viele Mitarbeiter ein sehr wichtiger Schritt in ihrer beruflichen Entwicklung.

Lehrgangsdauer: 2 x 1 Woche

Lehrgangsinhalte:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Führungspersönlichkeit entwickeln
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Personalplanung
  • Konfliktmanagement
  • Personalentwicklung
  • Gesundheitsschutz und Arbeitsschutz
  • Grundlagen für kostenbewusstes Handeln

Lernziele

Durch Professionalisierung in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Arbeitsmethodik, Zeit- und Erfolgsmanagement, Handlungskompetenz, Führungsinstrumente, Kommunikation, Planung, Organisation, Durchführung und Erfolgskontrolle werden die Teilnehmer darauf vorbereitet, einen eigenen, zielgerichteten Führungsstil zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

In 70 übungsintensiven, praxisnahen Unterrichtseinheiten und in Gruppenarbeit werden zusätzlich zu den o. g. Grundlagen der Führungsverantwortung elementare Themen wie Arbeitsrechtliche Grundlagen, Konfliktmanagement, Gesundheits- und Arbeitsschutz sowie die Grundlagen für ein kostenbewusstes Handeln vermittelt. Anhand einer konkreten Abschlussarbeit in der Gruppe sowie einer schriftlichen Prüfung wird den Teilnehmern zum Abschluss ihr erworbenes Wissen zertifiziert.

Die Besonderheit des Lehrganges liegt in der Vermittlung von praxisrelevanten Inhalten durch erfahrene Referenten mit umfangreichen Fach- und Branchenkenntnissen.

Zielgruppen

Alle interessierten Personen aus Theatern und Rundfunkanstalten sowie anderen Veranstaltungsstätten, die dort z. B. in den Bereichen Bühne und Werkstätten arbeiten:

  • Meister*innen
  • Seitenmeister*innen
  • Vorarbeiter*innen
  • Requisiteure
  • Bühnenmaler*innen/-plastiker*innen
  • Schreiner*innen
  • Schlosser*innen
  • Gewandmeister*innen
  • Maskenbildner*innen
  • Haustechniker*innen
  • Technische Leiter*innen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
04.10.2021 - 22.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 72 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1552428

Anbieter-Seminar-Nr.: QLA

Termine

  • 04.10.2021 - 22.10.2021

    Baden-Baden, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
04.10.2021 - 22.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr 72 h Jetzt buchen ›