Professionelles Lieferantenmanagement - Lehrgang von TAW e.V.

Systematische Analyse, Bewertung und Entwicklung der Lieferantenleistung

Inhalte

In Zeiten schlanker Produktion und steigender Materialkostenquote beeinflusst der Einkauf immer st√§rker den Unternehmenserfolg. Denn hier liegt der gr√∂√üte Hebel f√ľr Kostensenkung, hier gilt es, Ausf√§lle in den Lieferketten zu vermeiden, hier werden mit der Lieferantenleistung bereits entscheidende Weichen f√ľr Produktqualit√§t und Rendite gestellt. Daher ist es elementar wichtig, leistungsf√§hige und verl√§ssliche Partner f√ľr eine langfristige, strategische Zusammenarbeit zu finden. Aufgabe und Kernkompetenz des Einkaufs bestehen darin, passende Lieferanten mit robusten und risikoarmen Lieferketten zu finden, auszuw√§hlen sowie ihre Performance fortlaufend zu kontrollieren und zu verbessern. Informieren Sie sich in diesem Seminar, * wie Sie Leistung und Qualit√§t Ihrer Lieferanten umfassend bewerten k√∂nnen, * wie Sie Risiken in den Lieferketten erkennen und minimieren, * worauf bei Auswahl und Zertifizierung neuer Lieferanten zu achten ist, * wie Sie einen "kurzen Draht" zum Lieferanten und die kontinuierliche Kommunikation sicherstellen, * wie Sie in Krisen schnell, umsichtig und souver√§n handeln, * wie Sie die Zusammenarbeit aktiv gestalten und so Potenziale zur Leistungssteigerung erschlie√üen.

  • Einkaufskonzepte und Lieferanten¬≠strategien
  • Materialgruppen und Beschaffungs¬≠konzepte
  • Analyse des Lieferantenstamms
  • Methoden zur Ermittlung fairer Preise
  • Spezifische Sourcing-Strategien
Beschaffungsmarktforschung
  • Ziele, Quellen und Erfolgsfaktoren
  • Analyse des Beschaffungs¬≠marktes
  • Bezugsquellen und Lieferanten¬≠recherche: Internet, Messen, Ausschreibungen etc.
Lieferantenbewertung und -auswahl
  • Zertifizierung und Zulassung neuer Lieferanten
  • Lieferantenselbstauskunft, Qualit√§tssicherungs¬≠vereinbarung, Lieferantenaudit
  • Analyse und Bewertung der Lieferanten¬≠leistung: Preis, Qualit√§t, Termintreue, Nachhaltigkeit, Innovation
  • Kennzahlen und Bewertungs¬≠systeme
  • Softwareunterst√ľtztes Lieferanten¬≠management
Kommunikation mit Lieferanten
  • Kontinuierliches Feedback: Gespr√§che, Berichte, Tools
  • Verhandlungen, Reklamationen, Performance¬≠gespr√§che
  • Rechtliche und vertragliche Aspekte
  • Konfliktmanagement und Konfliktl√∂sung
  • Beendigung der Zusammen¬≠arbeit
Risikomanagement mit Lieferanten
  • Risikotreiber in Zulieferbeziehungen
  • Strategische und operative Risiken
  • Ma√ünahmen zur Risikovermeidung und Risikokontrolle
  • Kommunikation in Krisensituationen
Lieferantenentwicklung und -controlling
  • Identifikation von Entwicklungspotenzialen
  • Leistungs¬≠verbesserungen: Zielvereinbarung, Umsetzungs¬≠pl√§ne, Fortschritts¬≠kontrollen
  • Einbindung des Lieferanten in Beschaffung, Produkt¬≠entwicklung und Wertanalyse
  • Entwicklung von System¬≠lieferanten

Zielgruppen

Fach- und F√ľhrungskr√§fte aus Einkauf, Materialwirtschaft, Entwicklung und Qualit√§tsmanagement, die die Zusammenarbeit mit Lieferanten optimieren m√∂chten

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
29.11.2021 - 30.11.2021 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ‚Äļ

SG-Seminar-Nr.: 5832092

Anbieter-Seminar-Nr.: 081-027

Termine

  • 29.11.2021 - 30.11.2021

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es k√∂nnen Geb√ľhren anfallen. F√ľr eine exakte Preisauskunft w√§hlen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ‚Äļ
Seminar merken ‚Äļ

Semigator ber√ľcksichtigt

  • Fr√ľhbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verf√ľgt √ľber Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist f√ľr den Inhalt verantwortlich.

√úber Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von √ľber 1.500 Seminaranbietern
  • Vollst√§ndige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Pers√∂nlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
29.11.2021 - 30.11.2021 09:30 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ‚Äļ