Praktische Tribologie und Schmierungstechnik (60081) - Lehrgang von Technische Akademie Esslingen - TAE

Grundlagen – Schmierstoffe – Tribometrie

Inhalte

Tribologische Fragestellungen sind für viele Ingenieure nach dem Hochschulabschluss und in der Praxis die tägliche Haupt- oder Nebenbeschäftigung. Weil es ein praxisorientiertes Querschnittsthema ist, wird es an den Hochschulen unter den herkömmlichen Studiengängen und Disziplinen nicht ausführlich behandelt. Gerade für Ingenieure in der Praxis, bei denen das tribologische Wissen de facto vorausgesetzt wird, ist eine fachliche Weiterbildung notwendig, um diesen Bedarf entsprechend auszugleichen. Ziel dieser Veranstaltung ist, tribologische Fachkenntnisse und deren Zusammenhänge zu erlangen, und die Teilnehmer auf eine optimale Lösung der komplexen Herausforderungen vorzubereiten. Dieser Zertifikatslehrgang wurde gezielt entwickelt, um das tribologische Fachwissen von Konstrukteuren, Maschinenbau- und Versuchsingenieuren effizient zu steigern. Modul 1: Grundlagen der Tribologie 04.10. bis 06.10.2016 Leiter: Professor Paul Feinle FH Mannheim Modul 2: Auswahl der geeigneten Schmierstoffe in technischen Anwendungen 24.10. bis 26.10.2016 Leiter: Professor Christian Busch FH Zwickau Modul 3: Tribometrie, effiziente Planung und Auswertung der tribologischen Versuche 23.11. bis 25.11.2016 Leiter: Dr. Markus Grebe FH Mannheim

SG-Seminar-Nr.: 1695682

Anbieter-Seminar-Nr.: 60081

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service