Logistikmanager/-in (IHK) - Lehrgang von Technische Akademie Wuppertal e.V.

BerufsbegleitenderIHK-Zertifikatslehrgang

Inhalte

Vor dem Hintergund verteilter Wertschöpfung ist die Logistik in vielen Branchen zu einem zentralen Erfolgsfaktor geworden. Nicht nur Einzelunternehmen stehen im Wettbewerb zuein-ander, sondern vielmehr konkurrieren zunehmend ganze Logistikketten - Supply Chains - um weltweite Kundschaft. Somit ist es für Unternehmen und Führungskräfte wichtig, relevante Trends in der Logistik frühzeitig zu erkennen und das eigene Handeln gezielt mit geeigneten Instrumenten zu unterstützen.Der berufsbegleitende IHK-Zertifikatslehrgang zum/r "Logistik-manager/-in (IHK)" vermittelt in kompakter Form fundierte Fachkenntnisse über die moderne Logistik sowie über Möglich-keiten der praktischen Anwendung in Unternehmen. Es werden die erforderlichen Kompetenzen vermittelt, um unternehmeri-sches Handeln und logistische Prozesse entlang der Wertschöpf-ungskette verstehen, gestalten, beurteilen und optimieren zu können. Logistikmanager/-innen (IHK) beherrschen übergreifen-de Koordinationsfunktionen und ermöglichen effiziente Material- und Informationsflüsse. Vorhandene Kompetenzen und Fähigkeiten der Teilnehmer im Bereich des Projektmana-gements werden gezielt gefördert und erweitert. Logistikmanager/-innen (IHK) verstehen es ihre Mitarbeiter zielgerichtet zu führen und zu motivieren. Neue Technologien sind ihnen ebenso vertraut, wie aktuelle Hintergründe zu globalen Trends als Basis für ihren beruflichen Erfolg. Damit können die Absolventen durch ganzheitliches Logistik-management die Leistungsfähigkeit der Unternehmen sicher-stellen.Unser berufsbegleitender Lehrgang bietet durch intensiven Unterricht in überschaubarer Gruppe und modernen Seminar-räumen, eine besonders systematische und umfassende Vorbe-reitung auf die Prüfung im Hause der Technischen Akademie Wuppertal.

Der IHK-Zertifikatslehrgang besteht aus vier aufeinander aufbau-enden Modulen und umfasst insgesamt 160 Unterrichtsstunden an ca. 35 Tagen. Folgende Lehrgangsinhalte werden behandelt:

  • Modul
  • Handlungsbereich Logistik
  • Modul
  • Handlungsbereich Führung
  • Modul
  • Handlungsbereich Analyse und Bewertung
  • Modul
  • Handlungsbereich Projektmanagement
Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen Prüfung, einer Projektarbeit und einer mündlichen Prüfung zum/r Logistikmanager/-in (IHK) ab.

Zielgruppen

Der berufsbegleitende IHK-Zertifikatslehrgang richtet an Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die Verantwortung für Logistikprojekte tragen und in Unternehmen der Logistikbranche ihre beruflichen Chancen verbessern wollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
10.02.2020 - 11.07.2020 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›
25.11.2020 - 24.04.2021 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5177630

Anbieter-Seminar-Nr.: 1601-950

Termine

  • 10.02.2020 - 11.07.2020

    Wuppertal, DE

  • 25.11.2020 - 24.04.2021

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
10.02.2020 - 11.07.2020 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›
25.11.2020 - 24.04.2021 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›