Jahresunterweisung für Elektrofachkräfte nach DGUV Vorschrift 1, BetrSichV und VDE 0105-100 - Lehrgang von TAW e.V.

Inhalte

Elektrofachkräfte arbeiten, aufgabenbedingt, in einem gefährlichen Umfeld. Die große Zahl der "Meldepflichtigen Arbeitsunfällen" macht deutlich, wie wichtig die regelmäßige Fortbildung durch die jährliche Pflichtunterweisung ist. Es ist notwendig, die eigenen Kenntnisse und Fertigkeiten immer wieder auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen. Durch die Teilnahme an dieser Jahresunterweisung für Elektrofachkräfte nach DGUV Vorschrift 1 (ehemals BGV A1), beugen Sie Gefahren vor, indem Sie Ihr Wissen über Vorschriften und Bestimmungen der Unfallverhütung (z.B. DGUV Vorschrift 3) aktualisieren. Gut informiert können Sie dann auch Ihre Mitarbeiter anweisen. Anhand von Unfallbeispielen werden in dem Seminar Gefahrenpunkte aufgezeigt, bewertet und gemeinsam andere Verhaltensweisen erarbeitet. So erhöhen Sie die Betriebssicherheit und senken das Unfallrisiko und kommen zudem der gesetzlichen Pflicht nach.

  • Gesetze und Verordnungen
  • Arbeitsschutzgesetz,
  • Betriebssicherheitsverordnung ( BetrSichV),
  • DGUV Vorschriften ( DGUV - Vorschrift 1 und DGUV Vorschrift 3 "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel)
Technische Regeln zur Betriebssicherheit (TRBS)
  • TRBS 1201 und Neuerungen und Umsetzung der TRBS 1203 (Frühjahr 2019)
Gefährdungsbeurteilung
  • Änderungen gemäß der BetrSichV seit 06/15
Prüfen von elektrischen Arbeitsmitteln
  • Prüfung von ortsfesten und ortveränderlichen Geräten
  • Prüfung von Anlagen und Maschinen
  • Prüfstrategien
Pflichten der Beschäftigten im Arbeitsschutz
  • Hinweispflicht, Mitwirkungspflicht
Gefahren des elektrischen Stroms
  • Wirkungen auf den Menschen, Besonderheiten im Unfallstromkreis
  • Unfallbeispiel aus der Praxis
  • Grenzwerte aus den Normen und Verhütungsvorschriften
Qualifikationsstufen, Verantwortlichkeiten und Aufgaben von Arbeitskräften in der Elektrotechnik Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zielgruppen

Elektrofachkräfe, Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten. * Befähigte Personen im Bereich der Elektrotechnik, Arbeitsverantwortliche, Sicherheitsbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
05.10.2021 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5898812

Anbieter-Seminar-Nr.: 1122-093

Termine

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
05.10.2021 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›