Hybrides Projektmanagement (IHK) - Lehrgang von TRUECARE® GmbH

Agil oder klassisch? Hybrid! Das Beste aus beiden Welten!

Inhalte

Gemeinsam mit unserem Partner time2market, der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) und der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Hannover bieten wir Ihnen ein 18-tägiges Training inkl. zwei Zertifikaten an.

time2market ist ein agiles Netzwerk bestehend aus Individuen mit verschiedenen agilen Schwerpunkten. Das Unternehmen bietet Beratung und Trainings zu allen agilen Themengebieten an.

Gemeinsam verknüpfen wir unsere langjährige Expertise aus dem klassischen und dem agilen Projektmanagement und bieten Ihnen das Beste aus beiden Welten.

Das Training besteht aus folgenden Modulen:

Design Thinking (2 Tage)

Mit diesem Training haben Sie die Möglichkeit, die Design Thinking Methode ganzheitlich und praxisnah anzuwenden. Von der Bedarfsanalyse über die ausführliche Ideenentwicklung bis hin zum getesteten Prototypen durchlaufen Sie den kompletten Prozess.

Sie erarbeiten in einem kleinen Team die Lösung für eine zuvor von Ihnen oder uns definierte Fragestellung.

Inhalte:

  • Design Thinking Basics
  • Basic Tools und Events
  • Gesamtüberblick der Prozesse
  • Die 5 Phasen
  • Methoden zur Nutzeranalyse
  • Methoden zur Problemdefinition
  • Methoden zur Ideenentwicklung
  • Methoden zur Prototypenerstellung
  • Methoden für das Testing des Lösungsansatzes
  • Praxisreflexion und Ihre Fragen zu Design Thinking

Agiles Anforderungsmanagement (1 Tag)

Für das Anforderungsmanagement im agilen Kontext bestehen einige Werkzeuge, die im Rahmen der Zusammenarbeit mit Stakeholdern, Entwicklern usw. eingesetzt werden können. Wir vermitteln Ihnen, welche Werkzeuge es gibt und wenden diese direkt mit Ihnen an. Dadurch können Sie diese anschließend direkt in der Praxis und bei Ihrer Arbeit als Product Owner, Anforderungsmanager, Business Analyst usw. einsetzen.

Inhalte:

  • Stakeholdermanagement
  • Methoden zur Anforderungsermittlung
  •  Epics, User Stories und Akzeptanzkriterien qualitativ hochwertig schreiben
  • User Stories visualisieren
  • User Stories schneiden
  • Entscheidungsfindung in Gruppen
  • Hohen Business Value erzielen mit „Buy a Feature“

Portfoliomanagement (1 Tag)

Das Portfoliomanagement ist die Gesamtheit aller Projekte und Programme, die in einer Organisation enthalten sind. Um ein effektives Projektportfolio aufzubauen und zu steuern gehört ein geeigneter Prozess um von einer Idee über ein geeignetes Anforderungsmanagement zu einer Freigabe des Projekts zu kommen. In diesem Prozess gibt es operative und strategische Verantwortliche, wie z. B. den Portfoliomanager, aber auch ein Projektportfoliosteuerungsgremium. Geeignete Unternehmensstrategien unterstützen den Aufbau eines ausgeglichen Projektportfolios.

Inhalte:

  • Definition Projekt, Programm, Portfolio
  • Effektivität vs. Effizienz
  • Portfolioprozess
  • Kriterien zur Einordnung von Projekten in verschiedene Klassen
  • Priorisierung von Projekten
  • Geeignete Kennzahlen für das Reporting
  • Rollen und Gremien im Portfoliomanagement

Objectives and Keyresults (1 Tag)

Objectives and Keyresults, also Ziele und deren Schlüsselergebnisse, werden mit OKR abgekürzt. Das Objective gibt hierbei die Richtung vor, während die Key Results messbare Ergebnisse definieren. In dem Training lernen Sie das OKR-Rahmenwerk und dessen Einsatz bei führenden Unternehmen beliebiger Größe kennen. Mithilfe von OKR lässt sich ein kennzahlengestütztes Instrument, passend zur VUCA-Welt, einsetzen. Ziele können partizipativ erarbeitet und Verantwortlichkeiten konsequent zugeordnet möchten. Damit lassen sich alle Ebenen im Unternehmen erreichen und aktiv bei der Umsetzung von Zielen einbinden.

Inhalte:

  • Werte und Prinzipien von OKR
  • Der OKR-Zyklus
  • OKR-Events
  • OKR-Artefakte
  • OKR-Rollen
  • OKR-Set aufbauen
  • Vom Leitbild zum eigenen Ziel
  • Gute Objectives und Key Results formulieren
  • Metriken und deren Bedeutung für OKR
  • Einführung von OKR in der Organisation

Projektmanagement IPMA Level D (8 Tage)

Mit dem Lehrgang Certified Project Management Associate (IPMA® Level D) können Sie Ihre eigenen Projektmanagement-Kenntnisse weiterentwickeln und meistern erprobte Projektmanagement-Methoden mit Hilfe von Fallstudien und eines Praxisprojekts.

Nach Abschluss des Lehrgangs besitzen Sie fundiertes Projektmanagement-Wissen und Können Projektmanagement-Methoden sicher in der Praxis anwenden. Sie werden zudem auf eine erfolgreiche Teamarbeit vorbereitet und trainieren Ihre Kommunikationsfähigkeit. Ihre Kompetenzen lernen Sie eigenständig weiterzuentwickeln.

Der Lehrgang umfasst unter anderem die folgenden Themen:

  • Projektmanagement-Zyklus
  • Projektsteckbrief
  • Projektumfeld und -ziele
  • Projektziele
  • Ressourcen und Kosten
  • Änderungsmanagement
  • Persönliche Kommunikation
  • Strategie
  • Verhandlungen
  • Beschaffung und Verträge

Kanban (1 Tag)

Das Kanban mehr als nur ein „Board mit Kärtchen und Spalten“ ist lernen Sie praxisnah und mit Hilfe von vielen Übungen. Während des Trainings erstellen wir für Sie ein eigenes Kanban System und bereiten Sie somit ideal auf den Einsatz im Unternehmen vor.

Inhalte:

  • Was ist Kanban?
  • Kanban verstehen und anwenden (Prinzipien)
  • Systematisches Vorgehen, um ein Board zu erstellen
  • Erlernen und Anwenden der sechs Kanban Praktiken
  • Erstellen und Durchlaufen eines Kanban-Systems
  • Kanban Board erstellen und gestalten
  • Kennenlernen, Verstehen, Berechnen und Anwenden von Metriken
  • Arbeitstypen und Serviceklassen
  • Ticketdesign
  • Beispiele von Kanban Boards

Scrum (2 Tage)

Unser interaktives Scrum Training ist davon geprägt, Agilität live anzuwenden und bereitet Sie auf den Einsatz in Ihrem Unternehmen vor. Sie lernen das Scrum-Framework inkl. deren Rollen, Events und Artefakte kennen.

Inhalte:

  • Agiles Manifest
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Scrum-Werte / Säulen
  • Anwendungsgebiete von Scrum
  • Das Scrum Framework
  • Scrum-Rollen
  • Scrum Events
  • Scrum Artefakte
  • Praxisreflektion und Ihre Fragen zur Agilität

Hybrides Projektmanagement: Anwendung und Best-Practices (2 Tage)

Anwendung und Best-Practices

Beide Welten lassen sich sinnvoll miteinander kombinieren. Wir zeigen Ihnen bewährte Praktiken aus der klassischen und agilen Werkzeugkiste und wenden diese gemeinsam an. Zudem erfahren Sie Best-Practices aus einer Vielzahl von Projekten erfahrener Trainer. Die Anwendungsteile werden durch zwei Trainer von Truecare und time2market begleitet.

Inhalte:

  • Fallbeispiele zur Kombination klassischer und agiler Ansätze
  • Best-Practices
  • Reflektion des Erlernten und Erfahrungsaustausch

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ein 4-tägiges Coaching (2×2 Tage) dazu zu buchen.

Lernziele

Der agile Werkzeugkasten besteht aus einer Vielzahl an Rahmenwerken. Sie lernen Scrum, Kanban, Design Thinking sowie Objectives und Key Results kennen. Zudem legen wir einen Fokus auf das Anforderungsmanagement im agilen Kontext.

Der klassische Werkzeugkasten umfasst den Lehrgang zum Certified Project Management Associate (IPMA® Level D) sowie dem wichtigen Thema Portfoliomanagement.

Beide Welten lassen sich sinnvoll miteinander kombinieren. Wir zeigen Ihnen bewährte Praktiken aus der klassischen und agilen Werkzeugkiste und wenden diese gemeinsam an. Zudem erfahren Sie Best-Practices aus einer Vielzahl von Projekten erfahrener Trainer.

Sie erhalten nach 18 Tagen nach erfolgreicher Prüfung die Zertifikate „Certified Project Management Associate (IPMA® Level D)“ und „Hybrides Projektmanagement (IHK)“.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
27.01.2022 - 13.12.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5937250

Termine

  • 27.01.2022 - 13.12.2022

    Hannover, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
27.01.2022 - 13.12.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›