Grundlagen der Personalarbeit - Lehrgang von TAW e.V.

Personalwirtschaftliche Aufgaben erfolgreich bewältigen!

Inhalte

Sie erhalten einen komprimierten Überblick über die wichtigsten Aufgabenbereiche des Personalwesens. Es werden grundlegende personalwirtschaftliche und arbeitsrechtliche Kenntnisse vermittelt, die zur Bewältigung der täglich anfallenden Aufgaben im Personalbereich benötigt werden. Das Seminar bezieht auch die Inhalte und Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes AGG ein!

  • Ziele und Aufgaben zeitgemäßer Personalwirtschaft
  • Arbeitsrecht als Basis für eine effiziente Personalarbeit
  • Rechtliche Grundlagen und Rechtsquellen
  • Abschluss und Inhalte von Arbeits­verträgen
  • Arbeitnehmerschutzrecht
  • Mutterschutz
  • Elternzeit
  • Schwerbehinderung
Betriebsverfassungsrecht - Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmer­vertretung Aufgaben im Personalbereich
  • Personalauswahl
  • Einstellung und Einführung neuer Mitarbeiter
  • Personalakten führen
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Personalversetzung, Personalbeförderung, Personalumgruppierung
  • Personalfreisetzung
  • Zeugniserstellung
  • Personalverwaltung und Datenschutz
  • Personalstatistik und -controlling
Unterstützung des Personalmanagements durch die aktuellen Medien

Zielgruppen

Mitarbeiter, die sich auf eine Tätigkeit im Personal- und Sozialwesen vorbereiten wollen oder erst kurze Zeit in diesem Bereich tätig sind. * Personalleiter und -referenten, die sich über Neuerungen in der Personalarbeit und im Arbeitsrecht informieren wollen.

SG-Seminar-Nr.: 5898738

Anbieter-Seminar-Nr.: 041-046

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service