Geprüfte/r Personalfachkauffrau/mann (Blended Learning Format) - Lehrgang von Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e.V.

Inhalte

 

Der Lehrgang wird als Blended-Learning-Format angeboten und setzt sich aus Präsenztagen, Webinaren und einer Selbstlernphase zusammen. Zu Beginn findet eine dreitägige Auftakt-Präsenzveranstaltung (Do - Sa) statt, in der Sie die Gelegenheit haben, sich kennen zu lernen und Lerngruppen zu gründen. Neben einer umfangreichen Einführung in den Kursplan und einer Vorstellung der Online-Lernplattform werden bereits erste Inhalte vermittelt und eine gemeinsame „Check-In-Session“ durchgeführt. Die Präsenzveranstaltungen finden in der Regel jeden dritten Samstag (09:00 bis 16:00 Uhr) statt und werden durch wöchentliche Webinare (60-70 min) sowie eine Online-Selbstlernphase ergänzt (ausgenommen sind die Hamburger Schulferien und Feiertage).

Lernziele

  •  Personalarbeit organisieren und durchführen
  • Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
  • Personalplanung, -marketing und–controlling gestalten und umsetzen
  • Personal- und Organisationsentwicklung steuern

 Ihr Nutzen

Erfahrene Dozenten bereiten Sie intensiv und praxisnah auf Ihre zukünftigen Aufgaben und die Prüfungen vor. Sie profitieren von der großen zeitlichen Flexibilität in der Selbstlernphase sowie von der Zusammenarbeit und dem Austausch an den Präsenztagen:

  • Regelmäßige Präsenzveranstaltungen
  • Wöchentliche Webinare im virtuellen Klassenzimmer
  • Selbstlernphasen, die von einem Online-Trainer begleitet werden
  • Gruppenarbeiten und Lernteams
  • Lernskripte und Zusatzmaterialien, wie Videos etc.
  • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch auf der Lernplattform

Zielgruppen

 Mitarbeiter/innen

  • die im Unternehmen zusätzlich Verantwortung im Personalwesen übernehmen möchten
  • die in die Führungsebene des Personalbereichs aufsteigen wollen
  • die sich aus einem anderen Arbeitsgebiet heraus in Richtung Personalwesen entwickeln möchten.

 Voraussetzungen

  • Absolventen einer Ausbildung zu einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf benötigen zwei Jahre Berufspraxis.
  • Absolventen anderer anerkannter Ausbildungsberufe benötigen drei Jahre, alle anderen fünf Jahre Berufspraxis, um an der Prüfung teilzunehmen.
  • Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der Berufs- und Arbeitspädagogischen-Eignungsverordnung (AEVO) zu erbringen. Die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung ist nicht in diesem Lehrgang enthalten.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5159231

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis