Geprüfte/r Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik (IHK) - Lehrgang von IHK-Akademie Koblenz e. V.

Inhalte

Sie sind bereits im Bereich Güterverkehr und/oder Logistik tätig und suchen nach neuen Herausforderungen in diesem Bereich? Sie streben eine Aufgabe mit mehr Verantwortung an? Oder Sie wünschen sich die Chance auf ein höheres Einkommen?Im Studiengang „Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Güterverkehr und Logistik“ erwerben Sie die notwendigen Handlungskompetenzen, um Ihre beruflichen Aussichten im Bereich Güterverkehr und Logistik deutlich voran zu treiben.

 

Inhalte (Auszug aus dem DIHK – Rahmenlehrplan)1 Entwickeln und Vermarkten von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen

  • Mitwirken bei der Gestaltung und Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagements
  • Bewerten der Entwicklungen auf den nationalen und internationalen Güterverkehrs- und Logistikmärkten und Ableiten von Maßnahmen
  • Ermitteln von Kundenbedürfnissen und Beraten von Kunden
  • Analysieren und Bewerten von Ausschreibungen
  • Entwickeln von Prozessabläufen
  • Erarbeiten, Präsentieren und Verhandeln von Leistungsangeboten
  • Mitwirken bei der Entwicklung und Umsetzung eines Marketingplans

2 Erstellen von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen

  • Planen, Steuern und Optimieren von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen
  • Erstellen von Ausschreibungen für die Vergabe von Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen und Bewerten von Angeboten
  • Analysieren der Kosten und Erträge der Leistungserstellung sowie Ableiten und Umsetzen von Maßnahmen
  • Beurteilen der wirtschaftlichen Situation von Unternehmen an Hand von Kennzahlen
  • Mitwirken bei der Aufstellung, Überwachung und Anpassung von Budgets
  • Umsetzen von internen und externen Auflagen zur Lieferkettensicherheit
  • Berücksichtigen von außenwirtschaftlichen Vorschriften bei der Planung von Lieferketten

3 Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden
  • Planen und Durchführen der Berufsausbildung
  • Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Zielgruppen

Für die Zulassung zur IHK-Fortbildungsprüfung müssen Sie einschlägige Berufspraxis nachweisen, deren Dauer von der Art Ihres Ausbildungsabschlusses abhängig ist.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Koblenz am Rhein, DE
14.10.2019 - 07.10.2021 17:30 - 17:30 Uhr 512 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5152142

Anbieter-Seminar-Nr.: 51_FWGuL

Termine

  • 14.10.2019 - 07.10.2021

    Koblenz am Rhein, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Koblenz am Rhein, DE
14.10.2019 - 07.10.2021 17:30 - 17:30 Uhr 512 h Jetzt buchen ›