Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/-in (IHK) - Lehrgang von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Berufsbegleitende Aufstiegsfortbildung

Inhalte

Die Weiterbildung zum/zur Geprüften Bilanzbuchhalter/-in (IHK) zählt seit vielen Jahren zu den in der Praxis am höchsten bewerteten Zusatzqualifikationen für kaufmännische Fachkräfte. Bilanzbuchhalter sind Spezialisten auf dem Gebiet des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens und der Besteu-erung. Als gefragte Experten für Zahlen und Analysen über-nehmen Sie anspruchsvolle Aufgaben in Ihren Unternehmen: * Sie betreuen eigenständig das betriebliche Rechnungswesen in inhaltlicher und organisatorischer Hinsicht. * Sie erstellen Jahresabschlüsse und Steuererklärungen. * Sie wirken mit beim internen Reporting sowie bei Planungs- und Kontrollrechnungen. * Sie bereiten mit den Daten aus Kostenrechnung und Finanz-planung wichtige Entscheidungen des Managements vor. * Sie fungieren als Schnittstelle zwischen dem betrieblichen Rechnungswesen und der Unternehmensführung.Das hohe Anforderungsprofil und Renommee der Ausbildung eröffnet ausgezeichnete Berufschancen für verantwortungsvolle Positionen im Rechnungswesen. Aufgrund der anerkannten fachlichen Qualifikation in Verbindung mit mehrjähriger Berufserfahrung brauchen Bilanzbuchhalter den Vergleich mit akademischen Mitbewerbern nicht zu scheuen.Unser Lehrgang bietet durch intensiven Unterricht in über-schaubarer Gruppe und modernen Seminarräumen eine besonders systematische und umfassende Vorbereitung auf die IHK-Prüfung nach der aktuellen Prüfungsordnung 2015. Durch unser knapp 2-jähriges Lehrgangskonzept erzielen unsere Teilnehmer überdurchschnittliche Prüfungserfolge. Unsere Dozenten sind erfahrene Praktiker und bereiten Sie während des gesamten Lehrgangs optimal auf die bundeseinheitliche IHK-Prüfung vor. Auf die IHK-Prüfung abgestimmte Skripte und die individuellen Lehrgangsunterlagen der Fachdozenten bilden die Basis für die Prüfungsvorbereitung.

Der Lehrgang orientiert sich am Rahmenstoffplan des DIHK und umfasst ca. 714 Unterrichtsstunden und Übungsklausuren in den folgenden Prüfungsfächern bzw. Handlungsbereichen:

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen
Die Aufstiegsfortbildung schließt mit einer Prüfung vor der Bergischen IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid ab.

Zielgruppen

Kaufleute mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich des Rechnungswesens, die sich für verantwortungsvolle Aufgaben im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen qualifizieren wollen. * Steuerfachangestellte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
22.04.2021 - 28.02.2023 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5618015

Anbieter-Seminar-Nr.: 1601-410

Termine

  • 22.04.2021 - 28.02.2023

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
22.04.2021 - 28.02.2023 18:00 - 21:15 Uhr Jetzt buchen ›