Gaslöschanlagentechnik - Lehrgang von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

Mit diesem Lehrgang bietet VdS ein Ausbildungsprogramm an, das sich in erster Linie mit der Planung und Errichtung von Gaslöschanlagen befasst.

So müssen Mitarbeiter einer Errichterfirma für die Planung und Errichtung von Gaslöschanlagen über Detailkenntnisse dieser speziellen Löschanalagentechnik verfügen. Mitarbeiter von Unternehmen und Ingenieurbüros der Gebäudetechnik haben zum Beispiel die Aufgabe, Ausschreibungen zur Anlagentechnik erstellen und Angebote prüfen und vergleichen. Und im Risk Management von Versicherungsunternehmen werden für die Risikobewertung Fachkenntnisse, z.?B. von CO2-Löschanlagen, benötigt, um Prüfberichte und Protokolle beurteilen zu können. Sie alle erhalten in diesem Lehrgang detailliertes und umfassendes Know-how von ausgewiesenen VdS-Experten aus erster Hand.

Hinweis: Für andere als die genannten Personenkreise bieten wir den Lehrgang „Grundlagen Gaslöschanlagen“ an.

Zielgruppen

Dieser Lehrgang ist grundsätzlich Mitarbeitern von VdS-anerkannten Feuerlöschanlagen-Errichterfirmen, von GDV-Mitgliedsunternehmen und von (Brandschutz-)Behörden zugänglich. Darüber hinaus besteht auf Anfrage für Mitarbeiter von Planungsbüros der Gebäudetechnik sowie von Versicherungsunternehmen bei entsprechender Aus- bzw. Vorbildung die Möglichkeit zur Teilnahme.

SG-Seminar-Nr.: 1742724

Anbieter-Seminar-Nr.: GLT

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service