Fachkraft für LED-Beleuchtung (HWK) - Lehrgang von TRILUX Akademie

Inhalte

LED-Technologie hat sich geradezu zu einem Geschäftstreiber für das Handwerk entwickelt, denn das Thema „Energetische Beleuchtungssanierung“ rückt zunehmend ins Interesse von Betreibern von Beleuchtungsanlagen. Der besondere Vorteil liegt darin, dass beleuchtungstechnische Sanierungsmaßnahmen einfach zu realisieren sind und sich die Investitionen rasch amortisieren. Das Handwerk ist erster Ansprechpartner, wenn es darum geht, entsprechende Fälle zu identifizieren, zu planen, zu installieren und zu beraten. Doch hierfür ist Expertise erforderlich. Wer LED allein als eine bloße neue Lichtquelle versteht, bleibt unter den denkbaren Möglichkeiten und läuft sogar Gefahr, planerische oder ausführende Fehler mit Reklamationsrisiko zu begehen. Der Lehrgang Fachkraft für LED-Beleuchtung (HWK) liefert innerhalb von nur einer Woche alle notwendigen Informationen nach dem Motto: „So viel Theorie wie nötig, so viel Praxis wie möglich.“ Auf der Basis eines bestandenen Wissenstests attestiert ein herstellerneutrales Zertifikat die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Diese Kompetenzaussage ist nicht zuletzt auch hilfreich bei Ausschreibungen und Vergaben und differenziert gegenüber dem Wettbewerb.

INHALTE Vorbereitende Webinare:
  • Montag, 19.11.2018 / Montag, 11.03.2019: Wie Licht den Takt angibt
  • Dienstag, 20.11.2018 / Dienstag, 12.03.2019: Effizienzpotenzial LED: Beleuchtung einfach sanieren
  • Mittwoch, 21.11.2018 / Mittwoch 13.03.2019: Lichtwissen einfach erklärt: Die 4 lichttechnischen Grundgrößen
  • Donnerstag, 22.11.2018 / Donnerstag, 14.03.2019 : Schnell erfasst: Der TRILUX Effizienzrechner
Präsenzwoche: Montag, 03.12.2018 / Monatg, 25.03.2019:Lichttechnik
  • Lichttechnische Grundlagen
  • Basiswissen LED
  • Leuchtentechnik
  • Messung von LED-Beleuchtung
Dienstag, 04.12.2018 / Dienstag 26.03.2019:Elektrotechnik
  • Elektrische LED-Beleuchtungsanlagen
  • Belastung vorgeschalteter Leitungen, Schalter und Sicherungskomponenten
  • Thermische Sicherheit, LED-Dimmung, Retrofits
Mittwoch, 05.12.2018 / Mittwoch, 27.03.2019:Planungsgrundlagen
  • Normative Grundlagen der Beleuchtung
  • Auswahlkriterien der Beleuchtungsanlage
  • Möglichkeiten und Grenzen der computergestützten Lichtplanung
  • Beurteilung der Ergebnisse einer Beleuchtungsplanung
Donnerstag, 06.12.2018 / Donnerstag, 28.03.2019:Effizienz
  • Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Prüfung und Bewertung von Beleuchtung
  • Funktionen von Lichtmanagement
Freitag, 07.12.2018 / Freitag, 29.03.2019:Argumentationstraining
  • Argumentation zur LED-Technik
  • „Fingerspitzengefühl für den Kunden“
  • „Licht als sensible Ware“
  • Persönliches Kundenmanagement
Samstag, 08.12.2018 / Samstag, 30.03.2019:Wissenstest
  • Multiple-Choice-Prüfung

Lernziele

Nach Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, lichttechnische Anlagen und Planungskonzepte hinsichtlich ihrer Qualität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit professionell zu analysieren, zu bewerten und in Kundengesprächen zu argumentieren. Sie bekommen Sicherheit im Umgang mit der LED-Technologie.

Zielgruppen

ZielgruppeAnwender von LED-Produkten aus dem Planungs- und Installationsbereich wie Lichtplaner und Handwerker

TeilnehmerzahlMaximal 15 Personen

Teilnahmegebühr / zusätzliche Leistungen1.500,- € einschließlich Verpflegung und Seminarunterlagen sowie ein Zugang zur „Beleuchtungspraxis Online“ (eine umfangreiche Planungshilfe zur Licht- und Beleuchtungstechnik).

Nachweis / AnerkennungHWK-Zertifikat: „Fachkraft für LED-Beleuchtung (HWK)“

OrtArnsberg

TermineDer Kurs umfasst 4 Webinare und 6 Präsenztage. Termine siehe Inhalte.

AnmeldungAnmeldung über das bbz Arnsberg, Frau Joanna Ziebura, Tel. 0 29 31.877-334

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Arnsberg, Westfalen, DE
11.03.2019 - 30.03.2019 11:00 - 17:00 Uhr 49 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5186840

Anbieter-Seminar-Nr.: SEDE0537

Termine

  • 11.03.2019 - 30.03.2019

    Arnsberg, Westfalen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Arnsberg, Westfalen, DE
11.03.2019 - 30.03.2019 11:00 - 17:00 Uhr 49 h Jetzt buchen ›