Certified Investor Relations Officer - Lehrgang von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Weiterbildung Investor Relations Manager

Inhalte

Grundlagen von Investor Relations (Modul 1)

In den beiden Tagen des ersten Moduls befassen Sie sich eingehend mit dem Berufsbild und den Tätigkeitsfeldern von Investor Relations Managern.

  • Ziele der Investor Relations
  • Aufgaben der Investor Relations
  • organisatorische Ausgestaltung der Investor Relations-Tätigkeit
  • Berufsgrundsätze der Investor Relations
  • IR-Instrumente
  • technische Hilfsmittel
  • Erfolgsmessung.

Der Kapitalmarkt – Funktionen und Instrumente (Modul 2)

Dieses Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick über die Funktionen und Instrumente des Kapitalmarktes.

  • ökonomische Einflussfaktoren auf die Kapitalmärkte
  • Börse
  • Börsenhandel
  • Finanzierungsformen
  • Anlageinstrumente
  • Kapitalmaßnahmen.

Rechnungslegung und Analyse (Modul 3)

Im Umfeld von Investor Relations müssen Sie Investoren auf dem Laufenden halten – und mitunter detaillierte Fragen verständlich beantworten. Daher vertieft dieses Seminar das Wissen in den Kompetenzfeldern:

  • externe Rechnungslegung
  • Konzernrechnungslegung
  • Grundzüge der internationalen Rechnungslegung
  • Grundlagen der Wertpapieranalyse
  • technische Aktienanalyse
  • Unternehmensbewertung.

Rechtliche Rahmenbedingungen der IR (Modul 4)

Finanzmarktkommunikation unterliegt einer Reihe von regulatorischen Beschränkungen. Dieses Seminar macht Sie mit den juristischen Rahmenbedingungen der Tätigkeit als IR-Manager vertraut. Wichtige Stichworte dazu sind:

  • Wertpapierzulassung
  • Insiderrecht
  • Übernahmerecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Corporate Governance
  • Hauptversammlung

Kommunikation – Formen und Instrumente (Modul 5)

IPO, Roadshow, Geschäftsbericht, Börsenprospekt, Analystengespräch: Das sind nur einige der prominenten Formate in der Investor Relations-Kommunikation. In diesem Seminar tauchen Sie in der Präsenzveranstaltung mit einem ausführlichen Interviewtraining in die kommunikative Praxis der IR-Arbeit ein. Zuvor beschäftigen Sie sich im Studienbrief mit:  

  • Einführung und Grundlagen der Kommunikation
  • die verschiedenen Kommunikationsformen
  • Investor Relations im Internet
  • Geschäftsbericht
  • Investor Relations und Social Media.

Lernziele

Das Ausbildungs- und Weiterbildungsprogramm Certified Investor Relations Officer ist in 5 Module und ein Repetitorium zur Prüfungsvorbereitung gegliedert. In allen Modulen erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Inhalte zunächst anhand von interaktiven Studienbriefen, die bei Fragen und zur Hilfestellung durch ein Online-Tutoring begleitet werden können. Am Ende der Module stehen zweitägige Seminare zu den jeweiligen Themenschwerpunkten. Die Dauer der Weiterbildung beträgt insgesamt 6 Monate. 

Am Ende erhalten die Teilnehmern ein sogennantes "Certified Investor Relations Officer".

Zielgruppen

IR-Mitarbeiter börsennotierter und anleiheemittierender Unternehmen, IR-Berater, zukünftige IR-Manager, Mitarbeiter aus den Bereichen Unternehmenskommunikation und Finanzen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis

SG-Seminar-Nr.: 5717286

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis