Certified Customer Relationship Manager (FH) - Lehrgang von Akademie fĂĽr modernes Marketing Inc. & Co. KG

Kundenbeziehungen mit CRM strategisch aufbauen und nutzen

Inhalte

Tag 1 und 2

Kundenbeziehungen mit CRM strategisch aufbauen und nutzen

  • Bedeutung und Nutzen von Customer Relationship Management – CRM
  • Warum ist ein ĂĽberlegtes Vorgehen beim CRM wichtig?
  • Weshalb eine CRM-Software nur eine UnterstĂĽtzung sein kann und nicht die alleinige Lösung fĂĽr eine bessere Kundenbeziehung
  • Die DSGVO im Kundenbeziehungsmanagement
    • Rolle der veränderten Anforderungen der DSGVO an die Nutzung von Kundendaten
    • Richtiger Umgang und Nutzung von Kundendaten
  • Welche Voraussetzungen muss ein Unternehmen schaffen, um CRM umzusetzen und wie geht man dabei vor?
  • Ăśberblick ĂĽber die verschiedenen Werkzeuge und Instrumente fĂĽr bessere Kundenbeziehungen durch gezieltes CRM. Zum Beispiel
    • Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität
    • Cross- und Up-Selling
    • Churnmanagement und KundenrĂĽckgewinnungsprogramme
    • Garantie- und Kulanz
    • Analysen
    • One-2-One-Marketing, Demarketing, Dialogmarketing
    • u.v.m.
  • Die Basis fĂĽr Alles – die richtigen Daten! Was man in einer Kundendatenbank sinnvoll speichert und wie man es wirksam nutzt
    • Wie man diese Informationen wirksam zum Kundendialog und zur Kundenbindung einsetzt
    • Beispiele fĂĽr eine intelligente Segmentierung und Selektion von Kundengruppen
    • Ăśberblick ĂĽber die Möglichkeiten zum Scoring und Klassifizieren von Kunden
    • Wie man Kundenwert, Customer-Lifetime-Value (CLV) und Portfolios berechnet und praktisch nutzt
  • Beispielhafte CRM-Kampagnen live in einem CRM-System vorgefĂĽhrt
  • Planung und Erfolgsmessung einer CRM-Kampagne
  • Die wichtigsten Trends und Tendenzen im CRM

 

Tag 3

Marketing Automation und Lead Management

  • EinfĂĽhrung in Marketing Automation & Lead Management
  • Marketing in der Engagement Economy
    • Die 5 Prinzipien des Engagement Marketings und deren Umsetzung
    • Welche Rolle spielt der ROI?
    • Hintergrundinformationen zur Nutzung von Marketing Automation Software
  • Die Marketing-Technologie Landschaft
    • Welche Anbieter und Lösungen gibt es?
  • Marketing & Sales: Alignment & Enablement
    • Wie man Vertriebs- und Marketingaktivitäten zusammenfĂĽhrt
  • Content Marketing & intelligentes Nurturing
    • Wie man erfolgreiche Nurturing Kampagnen plant
  • Account Based Marketing (ABM)
    • Ansätze fĂĽr ein effizienteres B2B-Marketing
  • DSGVO im Kontext von Marketing Automation & Lead Management

 

Tag 4

Professionelle EinfĂĽhrung von CRM-Software in Unternehmen

  • Von der Vorbereitung zu den einzelnen organisatorischen Schritten
  • Anforderungen an die Software strukturieren und priorisieren
  • UnterstĂĽtzung und Ressourcen von der Geschäftsleitung fĂĽr die CRM-EinfĂĽhrung gewinnen
  • Kriterien fĂĽr die richtige Auswahl der Software
  • Vorgehensweise zur schnellen und erfolgreichen Schulung von Anwendern
  • MaĂźnahmen um gescheiterte CRM-Projekte zu retten und Mitarbeiter erneut zu ĂĽberzeugen
  • Kritiker des CRM-Projektes in FĂĽr-Sprecher wandeln
  • Und viele weitere wertvolle Tipps und Tricks aus der Praxis

Tag 5

Mit der richtigen Kommunikation Kundenbeziehungsmanagement und CRM-Software Projekte erfolgreich umsetzen

  • Kommunikation in EinfĂĽhrungsprojekten gegenĂĽber Vorgesetzten und Mitarbeitern verbessern
  • Motive des Gesprächspartners erkennen
  • Durchsetzungskraft stärken
  • Umgang mit Kritikern
  • Schwierige Gesprächspartner auf die eigene Seite ziehen
  • Die richtige Motivation fĂĽr sich und die Mitarbeiter (wieder) finden
  • Die eigene Belastung reduzieren und Kraft finden
  • Kundenbeziehungen durch intelligente Kommunikation verbessern
  • Was der Kunde sagt und was er wirklich meint

Die Reihenfolge und die Menge der Inhalte können, je nach Gruppengröße und Gruppendynamik, variieren. Dies gewährleistet die größtmögliche Umsetzung der Inhalte in Ihre Praxis.

Lernziele

Folgende Vorteile erwarten Sie

  • Sie erwerben ein ganzheitliches Verständnis fĂĽr CRM
  • Sie lernen nicht nur den integrierten und umfassenden CRM-Ansatz kennen, sondern erfahren auch, wie in Teilbereichen operative Insellösungen realisiert werden können
  • Sie erleben an kleinen CRM-Lösungen wie CRM analytisch und operativ umgesetzt wird
  • Sie erfahren, welche Zielsetzungen, MaĂźnahmen und Kontrollmöglichkeiten in Verbindung mit CRM bestehen
  • Sie erleben praktische Wege der Gewinnung von Kundendaten und MaĂźnahmen der Kampagnenplanung im CRM und E-CRM
  • Sie erfahren, wie CRM in Unternehmen eingefĂĽhrt wird und welche CRM-Softwarelösungen der Markt bietet
  • Sie lernen die praktischen Vorgehensweisen zur EinfĂĽhrung einer CRM-Software im Unternehmen
  • Sie erfahren, wie Sie bei bereits eingesetzten CRM-Tools die Akzeptanz und Nutzung erhöhen
  • Sie lernen Tipps und Tricks im Umgang mit allen Projektbeteiligten
  • Sie erleben, wie die richtige Kommunikation den Projekterfolg beeinflusst

 

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an

  • Marketing-, Service- und Vertriebsleiter
  • IT-Beauftragte und CRM-Projektmitglieder
  • GeschäftsfĂĽhrer kleiner und mittelständischer Unternehmen
  • UnternehmensfĂĽhrung und Unternehmensberater

 

SG-Seminar-Nr.: 5320305

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berĂĽcksichtigt

  • FrĂĽhbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfĂĽgt ĂĽber Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist fĂĽr den Inhalt verantwortlich.

Ăśber Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von ĂĽber 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service