Brandschutzmanagement - Lehrgang von VdS Schadenverhütung GmbH

Fortbildungslehrgang für Brandschutzbeauftragte

Inhalte

Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist ein schadenfreier und reibungsloser Ablauf des Betriebes. Eine wichtige Bedingung dafür ist der vorbeugende Brandschutz und damit selbstverständlich auch die Arbeit des Brandschutzbeauftragten. Um die Gefahren und Brandrisiken jederzeit identifizieren und geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen zu können, muss er sich kontinuierlich weiterbilden.

Dieser praxisnahe Lehrgang, der die Vorteile von E-Learning und Präsenzveranstaltung (Blended Learning) miteinander verbindet, versetzt Brandschutzbeauftragte und andere Verantwortliche in die Lage, ein Brandschutzmanagementsystem in ihrem Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen aufzubauen bzw. zu verbessern.

Die Teilnehmer erlernen in einem Web Based Training vorab Grundlagen des Brandschutzmanagements. Mittels ausgewählter Brandschutzthemen wird im Präsenzlehrgang gezeigt, wie der Brandschutzbeauftragte den betrieblichen Brandschutz bestmöglich managen – das heißt planen, organisieren und betreiben – kann. Fallbeispiele und praxisnahe Übungen aus den eigenen Unternehmen der Teilnehmer vertiefen und ergänzen die wesentlichen Aspekte für eine ganzheitliche Betrachtung der Brandsicherheit. Die Übungen und Fallbeispiele beziehen sich im Wesentlichen auf die Entwicklung von Prozessen im Brandschutz, sowie die Definition von Zielen, Kennzahlen und deren Messbarkeit.

Außerdem wird demonstriert, wie sich Organisation, Prozesse und Entscheidungen im betrieblichen Brandschutz in bestehende Managementsysteme integrieren und damit effektiver und kostengünstiger gestalten lassen. Auf diese Weise kann der „Brandschutzmanager“ als Bindeglied zwischen der Brandschutzarbeit vor Ort und der Unternehmensleitung agieren.

Zielgruppen

Teilnehmer des VdS-Lehrgangs „Brandschutzbeauftragter“ oder Personen mit vergleichbaren Brandschutzkenntnissen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
31.08.2020 - 04.09.2020 40 h Jetzt buchen ›
19.10.2020 - 22.10.2020 32 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5368405

Termine

  • 31.08.2020 - 04.09.2020

    Köln, DE

  • 19.10.2020 - 22.10.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
31.08.2020 - 04.09.2020 40 h Jetzt buchen ›
19.10.2020 - 22.10.2020 32 h Jetzt buchen ›