Brandmeldeanlagentechnik - Lehrgang von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

Brandmeldeanlagen gehören zu den Kernkompetenzen von VdS: von der Laborprüfung über die Herausgabe der Planungsrichtlinien und der Zertifizierung von Errichterunternehmen bis hin zur Anlagenprüfung vor Ort durch VdS-Sachverständige. Auf dieser Grundlage vermittelt der Lehrgang umfassende Kenntnisse über Funktionsweise, Planung, Einbau und Ansteuerung von Löschanlagen, über die Alarmweiterleitung und vieles andere mehr.

Diese Schulung dient in Verbindung mit dem Lehrgang „Projektierung von Brandmeldeanlagen“ der Vorbereitung auf die Prüfung zur "verantwortlichen Person für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675" bzw. „verantwortlichen Fachkraft nach VdS 3403“. Die Teilnehmer erhalten das notwendige Wissen, herstellerunabhängig und neutral.

Hinweis: Grundkenntnisse der Brandmeldeanlagentechnik werden vorausgesetzt.

Zielgruppen

Mitarbeiter von Errichter- und Fachfirmen sowie Verantwortliche aus Versicherungs-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
29.06.2020 - 03.07.2020 40 h Jetzt buchen ›
02.11.2020 - 06.11.2020 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5368393

Termine

  • 29.06.2020 - 03.07.2020

    Köln, DE

  • 02.11.2020 - 06.11.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
29.06.2020 - 03.07.2020 40 h Jetzt buchen ›
02.11.2020 - 06.11.2020 40 h Jetzt buchen ›