Ausbildung zum Brandschutzmanager (BSM) - Lehrgang von design security forum AG

gemäß den Vorgaben des Arbeitsschutzgesetzes, der Betriebssicherheitsverordnung und ASR A2.2

Inhalte

Teil 1Grundlagen zur Gefährdungsbeurteilungim Brandschutz:Diese Lehreinheit behandelt die Vorgaben des Arbeitsschutzgesetzes,der Betriebssicherheitsverordnung und ASRA2.2 unter Berücksichtigung der TRBS 1111, der TRGS 800und der TRGS 400.Die Schulung entspricht den Forderungen an die Vermittlungder erforderlichen Fachkenntnisse für die Durchführung vonGefährdungsbeurteilungen.Nach Teilnahme an den 16 Lehreinheiten (zwei Tage) erhältder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung die zugleich einSachkundenachweis ist.

 

Teil 2Brandschutzmanagement:Die Wissensvermittlung orientiert sich an den Vorgaben desArbeitsschutzgesetzes, der Betriebssicherheitsverordnung,der Muster-Prüfverordnung sowie den Prüfverordnungen derLänder unter Berücksichtigung der allgemeinen Versicherungsbedingungender Feuer- und Betriebsunterbrechungsversicherungen(AFB) sowie der VDI Richtlinie 6026 „Dokumentationin der Technischen Gebäudeausrüstung“ und hatfolgende Themen zum Inhalt:• Aufgaben und Stellung des Brandschutzmanagers• Instandhaltung und Haftung• Brandschutzkonzept, Brandschutzmaßnahmen• Kontrolle der Brandschutzmaßnahmen• Erstellen und Führen eines Brandschutzbuches• Erstellen und Führen eines Brandschutzkatasters• Aufbau einer betrieblichen Brandschutzorganisation• Bestandsbewertung, Bestandschutz• Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehrund VersicherernNach Teilnahme an den 16 Lehreinheiten (zwei Tage) erhältder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

 

Prüfungstag:Nach Absolvierung beider Fortbildungsteile kann eineschriftliche und ggf. auch mündliche Prüfungabgelegt werden.Bei bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer dieLehrgangsbescheinigung „Brandschutz-Manager“.

Lernziele

Brandschutzmanager:Zur Erlangung der Bescheinigung „Brandschutzmanager“ istder Besuch von beiden Fortbildungsteilen und die erfolgreicheTeilnahme an der abschließenden Prüfung erforderlich.Beide Teile können unmittelbar nacheinander oder zeitversetztinnerhalb von einem Jahr absolviert werden.Die Prüfung findet an einem extra Tag statt.

 

Sie haben mehrere Möglichkeiten der Buchung:

Nur Teil 1 oder nur Teil 2 oder als Komplett-Paket inkl. Prüfung.

Teil 1 finden Sie für 499,00 € als separates Seminar unter dem Titel Gefährdungsbeurteilung im Brandschutz

Teil 2 finden Sie für 499,00 €  als separates Seminar unter dem Titel Brandschutz Organisation und Management

Erst mit der Prüfung dürfen Sie sich Brandschutzmanager nennen.

 

Zielgruppen

z.B. Brandverhütungsingenieure, Sicherheitskräfte, Leiter von Bauabteilungen, Planungsingenieure,Teilnehmer mit Kenntnissen im vorbeugenden Brandschutz

SG-Seminar-Nr.: 1605745

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service