ZI-Konferenz 2017 - Kongress / Konferenz von Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement GmbH

Ideenmanagement gestalten in den neuen Welten - Arbeit, Führung, Organisation

Inhalte

Arbeit 4.0 und aktuelle Themen aus dem Ideenmanagement (Mittwoch, den 29. März 2017)

Arbeiten 4.0

Was und wie wir in den kommenden Jahren arbeiten werden, betrifft uns alle, auch die Frage der aktiven Gestaltung. Die Arbeitswelt von morgen wird offener und weniger berechenbar sein, sie wird überall auf der Welt die Menschen stärker fordern, sich in ihrem unmittelbaren Umfeld stets aufs Neue zu behaupten und sich auch immer wieder neu zu definieren.

Workshops

Das Workshop-Angebot dauert 2 x 60 Minuten. Die TeilnehmerInnen können zwei Themen wählen. Es richtet sich an die unterschiedlichen Teilnehmergruppen mit ihren spezifischen Voraussetzungen und Erfahrungen.Die verschiedenen Themen sprechen Einsteiger, Fortgeschrittene, Visionäre bzw. TeilnehmerInnen aus allen Unternehmensgrößen an.

Award-Dinner Neben den Auszeichnungen in den bisherigen Kategorien verleihen wir auch erstmals den Award „Global Ideas and Innovation Management“ – gemeinsammit unseren Partnerorganisationen aus Großbritannien und den USA. Außerdem wird erstmals ein Publikumsaward verliehen.

Kollegiale Beratung in den Kategorien „Ich biete …“ und „Ich suche …“ (Donnerstag, den 30. März 2017)

Führung 4.0

Neue Geschäftsmodelle, Echtzeit-Informationen, elektronische Unterstützungssysteme, flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte oder digitale Lerntechnologien bedeuten gravierende Veränderungen der Anforderungenan Führung und Arbeitsorganisation. Gleichzeitig sehen sich Führungskräfte mit den veränderten Werten, Erwartungen und Verhaltensweisen derbegehrten und technikaffinen jungen Generationen konfrontiert. Eine grundlegende Veränderung der Führungskultur und Führungspraxis hin zu  einer Führung 4.0 dürfte ein entscheidender Faktor sein, wenn es darum geht, die Vorteile von Industrie 4.0 und der digitalen Arbeitswelt für den  Unternehmenserfolg und für den eigenen Erfolg als Führungskraft zu nutzen.

Marktplatz der Ideen – Zeit für Information und Inspiration: Kollegiale Beratung zu fünf aktuellen Themen im Ideenmanagement

Im Vorfeld der Tagung können die IdeenmanagerInnen Themen bzw.  Fragestellungen einreichen, die ihnen gerade jetzt besonders unter den Nägeln brennen, und zwar in der Kategorie „Ich suche ...“ oder „Ich biete ...“. Das wesentliche Kriterium für die erste Kategorie ist die Suche nach Antworten auf Fragestellungen, die man selbst im Augenblick nicht geben kann. Zu  diesen ‚Marktständen‘ sollten dann nur diejenigen gehen, die dem   Themengeber Antworten, vielleicht sogar Lösungen anbieten können.In der zweiten Kategorie geben die TeilnehmerInnen Auskunft über Themen oder Initiativen und Kampagnen, die sie durchgeführt haben und die auch für andere interessant bzw. für den Alltag eine Bereicherung sein könnten. Erstmals präsentieren sich alle Gewinner in dne jeweiligen Kategorien und stellen ihre Erfolgsgeschichte vor.

Organisation 4.0: Vernetzung und Schwarmintelligenz als Basis für ein modernes Ideenmanagement

Traditionelle, funktionsorientierte Organisationsstrukturen stehen der heute allseits geforderten Vernetzung oftmals im Wege, weil das prozessorientierteDenken und Handeln aufgrund der arbeitsteilig bedingten Grenzen und der hierarchisch festgelegten Schnittstellen behindert wird. Damit der Nutzendurch die Digitalisierung optimiert werden kann, ist es notwendig, unter dem Begriff „Organisation 4.0“ eine Veränderung der Organisationsstruktur auf denWeg zu bringen, und zwar gleichzeitig mit einer neuen Unternehmenskultur.

SG-Seminar-Nr.: 1772773

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service