Vertiefungstag 2018/2019: Anlagevermögen - Kongress / Konferenz von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

  • Aktuelle Fragen zum wirtschaftlichen Eigentum Aktivierungszeitpunkt. Abgrenzung zur Aufwandserfassung. Abschreibungsbeginn, planmäßige, außerplanmäßige Abschreibungen.  
  • Bewertung nicht abnutzbarer Vermögensgegenstände
  • Gebäude und Gebäudeteile Bilanzielle Behandlung. Mietereinbauten, -umbauten.  
  • Behandlung von F&E-Kosten  
  • Erworbene oder selbsterstellte immaterielle Vermögensgegenstände  
  • Bilanzierungsfragen bei ERP-Software  
  • Behandlung von Beteiligungen

Lernziele

Ihre Kenntnisse in der Verbuchung und Bilanzierung im Anlagevermögen werden in kompakter und praxisbezogener Form vertieft.

  • Der Referent erläutert die Änderungen im Detail und geht auf Ihre individuellen Fragestellungen ein.
  • Sie erhalten das Rüstzeug, um sich optimal auf den Jahresabschluss vorzubereiten und anstehende Gesetzesänderungen in Ihrem Unternehmen rechtssicher umzusetzen.
  • Ergänzendes bzw. vertiefendes Wissen zum Jahreswechsel 2018/2019.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rechnungswesen/Steuern/Recht bzw. Finance/Accounting aller Branchen. Mitarbeiter aus Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaften.

SG-Seminar-Nr.: 5223459

Anbieter-Seminar-Nr.: 61204446

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service