VdS-Fachtagung Verhütung von Leitungswasserschäden - Kongress / Konferenz von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

Zum 13. Mal seit 1994 findet diese Fachtagung zum Thema Leitungswasserschäden in Köln statt. Veranstaltungsziel ist es, Schadenerfahrungen und daraus abzuleitende Schadenminderungsmaßnahmen vorzustellen. Weiterhin werden mögliche Schadenursachen dargelegt und daraus folgende Anforderungen an die Sanitär- und Heizungsinstallation vermittelt. Themenschwerpunkte der diesjährigen Fachtagung sind aktuelle Änderungen der TrinkwV und Neuerungen in den VdS-Richtlinien, Schadenstatistiken und -analysen sowie die Bedeutung von Prüfzeichen auf Materialien und die Qualitätssicherung im Handwerk. Darüber hinaus wird das Thema Leitungswasserschäden und deren Vermeidung aus Sicht der Versicherer dargestellt.  
  • Aktueller Überblick der Leitungswassersparte aus Sicht des GDV
  • Aktuelle Änderung der TrinkwV und Erfahrungen mit der Gefährdungsanalyse
  • Beispiele für Schadenanalysen in der Hausin­stallation – Beispiele für die Detektivarbeit der Schadenanalyse und die Zuordnung der Verantwortlichkeit – mal einfach, mal anspruchsvoller
  • Ergebnisse des DVGW-Forschungsprojektes zu nicht erklärbaren Schäden an Kupfer-TW-Installationen
  • Qualitätsgemeinschaft SHK-EXPERT und das SHK-Bildungsportal
  • Bedeutung von Prüfzeichen auf Materialien, die in der Trinkwasserinstallation zur Anwendung kommen
  • Vorstellung der neuen VdS-Richtlinien Leitungswasserschaden-Sanierung (VdS 3150)
  • Wasserschadensanierung aus der Sicht eines Sanierers im Spannungsfeld zwischen Versicherungen und der organisierten Wohnungswirtschaft
  • Einfach vermeidbare Klein- und Großschäden aus der Sicht des Versicherers

Zielgruppen

  • Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen sowie Ingenieurbüros
  • Mitarbeiter von Planern, Architekten, Sachverständigen
  • Mitarbeiter von Wasserschaden-Sanierungsfirmen
  • Mitarbeiter von Wohnungsbaugesellschaften
  • Mitarbeiter der Sanitärbranche

SG-Seminar-Nr.: 1731824

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service