Smart Payment - Kongress / Konferenz von Management Circle AG

Ready for take-off: Ergreifen Sie die Initiative!

Inhalte

Die Neuausrichtung des digitalen Zahlungsverkehrs: proaktiv & kundenorientiert Kunden wünschen sich einen möglichst schnellen, bequemen und einfachen Bezahlvorgang. Dies können oft nur neue Paymentlösungen bieten, die jedoch mit gefürchteten Sicherheitslücken und undurchsichtiger Datenweitergabe assoziiert werden. Die Situation ist noch verzweigter: Hinzu kommen gesetzliche Regularien, die Einfluss auf das B2C-Geschäft haben. Unternehmen sind gezwungen, Bezahloptionen anzupassen – doch fehlen Zeit, Know-how sowie die Motivation, sich mit den eigenen Paymentstrukturen auseinander zu setzen. Der Grund dafür ist klar: Der Bezahlvorgang steht für sie nicht im Fokus eines Kaufgeschäfts. Doch Vorsicht – ist die Transaktion für den Kunden zu umständlich, droht der Abbruch des Kaufprozesses. Die Smart Payment Konferenz 2017 widmet sich diesem Zwiespalt und stellt die Chancen innovativer sowie sicherer Bezahlmöglichkeiten in den Vordergrund.

Zielgruppen

Entscheider, Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen (mobile) Payment, ePayment, Payment Operations, International Payment, Zahlungen, Zahlungsdienstleistungen, Zahlungsverkehr, eCommerce, mCommerce, eBusiness, Finanzen, Financial Services, Banking, Fraud, Fraud-Monitoring, Karten, Kassensysteme, POS, mPOS, Filialsysteme und -organisation. Besonderer Fokus liegt dabei auf der Perspektive der Anwender sowie der Banken.

SG-Seminar-Nr.: 1796006

Anbieter-Seminar-Nr.: 09-8539

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service