Office Kongress München - Kongress / Konferenz von working@office | OFFICE SEMINARE

Ready for Take-Off: Ihr Start in die digitale Arbeitswelt 4.0

Inhalte

Das Jahrestreffen für professionelle Assistenz und Office-Kräfte

Der Begriff „Digitalisierung“ ist mittlerweile jedem bekannt. Aber wie digital arbeiten Sie heute schon wirklichund wie werden zukünftige Anforderungen konkret für Sie aussehen? Sind Siri, Alexa und Co. die neuen Kollegen? Acht erfahrene Experten zeigen Ihnen, worauf Sie sich einstellen müssen und warum Sie Ihr Arbeitsfeld jetzt mitgestalten sollten – für eine starke Zukunft, die Spaß macht. Wählen Sie aus 15 Zukunftsthemen und starten Sie mit dem nötigen Fachwissen und persönlicher Kompetenz kraftvoll durch!

Ihre Highlights:

  • Digitalkompetenz im Office, Feel Good Management, VUKA-Welt und viele weitere aktuelle Themen
  • Deutschlands gefragteste Experten für die digitale Arbeitswelt 4.0u.a. mit Ralph Goldschmidt, Michael Rossié, Christine Walker und Peter Holzer
  • Exklusiver Abend im GOP. Varieté-Theater inkl. eines köstlichen 2-Gänge-Menüs

Unser Kongressgeschenk für Sie

Alle TeilnehmerInnen erhalten von uns das Buch „Mut braucht eine Stimme“ von Peter Holzer. Die innere Stimme ist unser Wegweiser im Leben. Sie zeigt uns unseren Horizont auf und gibt uns so die Richtung vor, um selbstbestimmt das eigene Leben zu leben. Dazu braucht es Mut. Mut, die innere Haltung zu finden. Und Mut, für diese einzustehen und den Mund aufzumachen.

 

Lernziele

***1. Kongresstag: Donnerstag, 19. April 2018***

Vortragsreihe

09:00-10:00 Uhr Arbeit 4.0 - Kraftvoll durch die VUKA-WeltFür die Effekte, die Industrie 4.0, Digitalisierung und Globalisierung auf die Arbeitswelt haben, hat sich der Begriff VUKA-Welt eingebürgert: Die Zeiten sind volatil, unsicher, komplex und ambivalent. Auch im Office-Management sind diese sichtbar. Bei vielen ist noch gar nicht richtig angekommen, wie sehr die Digitalisierung auch ihre Arbeitswelt verändert hat und es noch weiterhin wird.

  • Wie Sie den digitalen Wandel aktiv gestalten, beherzt anpacken und sich gar dafür mitverantwortlich fühlen sollten
  • Appelle wie "Veränderung als Chance nutzen!" genügen nicht: Es braucht klare Strategien, die Mut machen

Referent: Ralph Goldschmidt                   

                                           

10:30-11:30 UhrHighspeed Office und Top-Assistenz ist kein ZufallJetzt ist Schluss mit E-Mail-Flut und Unterbrechungen! Bis zu vier Stunden pro Tag für die wesentlichen Aufgaben gewinnen? Das geht.

Erfahren Sie, wie Sie in kürzerer Zeit mehr erreichen und wo Ihre Entwicklungspotenziale schlummern. Optimieren Sie Ihre Prozesse, Gewohnheiten und eliminieren Sie Ihre persönlichen Zeitfresser. So realisieren Sie den Traum von mehr Zeit und einer gewinnbringenden Zusammenarbeit mit Ihrer/Ihrem Chefin/Chef.

Referentin: Christine Walker

 

11:45 - 12:45 UhrSturmflut Digitalisierung: Wie Sie nicht nur darüber reden, sondern Ergebnisse erzielenFührungskräfte stehen heute im Spagat zwischen Tagesgeschäft managen und Innovationen treiben. Entsprechend hektisch ist es in der Position der Assistenz. Nicht nur Ihre Aufgaben, auch Ihr Berufsbild verändert sich unausweichlich. In diesen Zeiten des Wandels ist es nicht immer leicht, wirkungsvoll zu sein. Warum tun wir uns im Berufsalltag so schwer damit, unsere Zukunft wirkungsvoll mitzugestalten?

  • Praxisnahe Perspektive und Umsetzungsfallen identifizieren
  • Aufbruch vs. Stabilität
  • Umgang mit Fehlern und Streitkultur
  • Fokus: die Spielregeln für echten Durchbruch

Referent: Peter Holzer                                   

_ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _

Workshopreihe A: 13:45 - 16:30 Uhr

Workshop A1It takes two to tango! Wirksame Kommunikation mit "Millenial Bosses" & Co.

  • Nie wieder Missverständnisse: Mit dem "4-Farben-Modell" verstehen, wie Sie und andere ticken
  • So verschaffe ich mir Gehör: Wirksames Selbstmarketing
  • Zum Winning-Team dank "Chef-User-Manual"

Referentin: Christine Walker   

 

Workshop A2Heikle Botschaften - Der unsichtbare Code von Status, Macht und Einfluss

  • Wie Sie heikle Botschaften souverän platzieren – und sich dabei aus der Schusslinie halten
  • Erfolgreicher Umgang mit dominanten Gesprächspartnern
  • Unruhe erkennen, Ruhe zulassen
  • Gewinnen Sie Respekt und natürliche Autorität – gerade in schwierigen Situationen
  • So schätzen Sie Menschen schnell und richtig ein
  • Macht vs. Einfluss – Antworten zur wertschätzenden Führung

Referent: Peter Holzer

 

Workshop A3Bestform im Business: Dauerhafte Spitzenleistungen durch den richtigen Mix aus Karriere und Lebensart

  • Wie Sie es schaffen, in einer immer komplexer, dynamischer und turbulenter werdenden (Arbeits-)Welt alles unter einen Hut zu bringen
  • Anforderungen gerecht werden, ohne sich überfordert zu fühlen
  • Wie Sie motiviert, gesund und dauerhaft Spitzenleistungen bringen können

Referent: Ralph Goldschmidt

 

Workshop A4Das neue Arbeitsumfeld: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Generation XYZ und internationalen Partnern

  • Die Analyse: Diese unterschiedlichen Persönlichkeiten arbeiten in Ihrem Umfeld
  • Lernen Sie die Unterschiede der einzelnen Persönlichkeitstypen kennen und wie Sie typengerecht auf Ihr Gegenüber zugehen können
  • Umgang mit den unterschiedlichen Generationen leichtgemacht – so optimieren Sie die Zusammenarbeit mit Generation XYZ
  • Herausforderungen im interkulturellen Kontext: Das müssen Sie im Umgang mit internationalen Kollegen und Partnern beachten
  • Unterschiede überwinden und neue Chancen nutzen
  • Erfolgsfaktor „Ich“: Erstellen Sie Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil und Ihren individuellen Entwicklungsplan

Referentin: Dunja Schenk

 

Workshop A5High Performance durch Fokustraining:Wie Sie Komplexität konzentriert und gelassen bewältigen

  • Wie Wahrnehmung, Aufmerksamkeitsfähigkeit und Ihr Gedächtnis funktionieren und zusammenspielen
  • Nützliche Fokus-Skills für Ihren Arbeitsalltag
  • So bleiben Sie hoch konzentriert, auch wenn die Umgebung laut, schnell und chaotisch ist
  • Bleiben Sie in Ihrer Mitte und lernen Sie, wie Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Ihr Gedächtnis stärken, Ihren Arbeitsspeicher trainieren und dabei entspannt und gut gelaunt bleiben

Referentin: Margit Gätjens

______________________________________________________________

***2. Kongresstag: Freitag, 20. April 2018***

Vortrag

08:30-09:15 Uhr Das kann kein Roboter! So entlarven Sie versteckte Botschaften in Mimik und KörperspracheIm digitalen Zeitalter muss Ihnen eines bewusst sein: Je größer die Je größer die Auswahl im Internet, je mobiler der Kunde, desto wichtiger ist eine unverwechselbare Kontaktperson. Michael Rossié zeigt Ihnen, wie Sie bei jedem Gesprächspartner den richtigen Ton treffen und damit sympathischer und souveräner wirken – das kann kein Roboter! 

Referent: Michael Rossié       

_ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _

Workshopreihe B: 9:30 - 12:30 Uhr

Workshop B1Souveränes Verhalten in schwierigen Gesprächen: Rhetorische Meistertipps einfach angewandt

  • Unangenehme Gespräche sind unvermeidbar: So treffen Sie den richtigen Ton
  • Souverän wirken und sich auch wirklich so fühlen
  • Warum Sie es selber in der Hand haben, wie gut Sie mit anderen zurechtkommen

Referent: Michael Rossié

 

Workshop B2Job Crafting: Maximale Effektivität und Zufriedenheit durch Neugestaltung

  • Die Formen des Jobs Craftings: Entdecken Sie 3 spannende Hebel, Ihren Job neu zu gestalten
  • Sie haben Ihr „Change“ selbst in der Hand: Starke Motivation für starke Ergebnisse
  • Gewinnbringende Gestaltung: Aufgaben, Kollegen, innere Haltung und Kontext
  • Mit nur kleinen Veränderungen: So schließt sich Ihre Arbeit optimal an eigene Stärken und Motivation an
  • So bringen Sie persönliche Ziele und Unternehmensziele in Einklang

Referentin: Carmen Fries

 

Workshop B3change@office: Wie Sie sich auf das Büro von morgen vorbereiten 

  • Darauf müssen sich Unternehmen und ihre Assistenzen einstellen
  • Wie sieht Ihr Job in einigen Jahren aus und wie können Sie sich schon heute optimal darauf vorbereiten?
  • So geht Chefentlastung in der VUKA-Welt
  • Schlüsselkompetenzen mit glänzenden Zukunftsaussichten
  • In Zukunft gefragter denn je! Entwerfen Sie Ihr "Best Future-Self"

Referentin: Margit Gätjens

 

Workshop B4Projektmanagement ist tot – es lebe Projektmanagement nach Scrum! 

 

  • Woran und warum so viele Projekte scheitern
  • Scrum – die alternative Methode zum klassischen Projektmanagement
  • So reagieren Sie richtig auf neue Gegebenheiten und nehmen sinnvolle Korrekturen vor
  • Wie Sie als Assistenz zukünftig besser in Projekte eingebunden werden können

 

Referent: Oliver Schilling

 

Workshop B5Digitalkompetenz im Office: Die 10 besten Apps und Online-Tools für Ihren Büroalltag

  • Die sinnvollsten Apps für die tägliche Organisation der vielen To-dos
  • So funktioniert virtuelle Zusammenarbeit in Projekten
  • Paperless Office – Datenverwaltung online erfolgreich umsetzen
  • Office to go: Mobiles Diktieren und Scannen
  • Mit Canva, Prezi und XMind digital kreativ
  • Diese sozialen Netzwerke sollten Sie als Assistentin kennen

Referentin: Dunja Schenk

_ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _ __ _

Workshopreihe C: 13:30 - 16:30 Uhr  

Workshop C1Frei sprechen wie ein Profi: So nutzen Sie die Methode von Radio- und TV-Sprechern für sich    

  • Frei sprechen wie ein Profi: Die Methode von Radio- und TV-Sprecher gekonnt einsetzen
  • Das beste Argument, einer Rednerin/einem Redner zu folgen, ist die Sprecherin/der Sprecher selbst
  • Wie Sie Ihre Persönlichkeit stärken und einsetzen, anstatt sich zu verbiegen
  • Mit einfachen Techniken Menschen informieren, unterhalten und sogar begeistern

Referent: Michael Rossié 

 

Workshop C2Feel Good Management: Sich erfolgreich in einem neuen Zukunftsfeld der Wirtschaft positionieren

  • Hype oder Notwendigkeit? Was ist Feel Good Management wirklich und wieso wird eine zukünftige Implementierung entscheidend sein?
  • Ziele, Nutzen, Wirksamkeit von Feel Good Management
  • Erfolgsfaktor Mensch: Für dauerhafte Leistungsbereitschaft und Zufriedenheit im Job
  • Ihre 30-Punkte-Checkliste: Wie „Feel Good“ ist Ihr Unternehmen bereits?
  • Machen Sie Ihre Firma zum Talente-Magneten – 3 Praxis-Tipps, die funktionieren
  • Experte für Mitarbeiterbindung durch Mitarbeiterbegeisterung werden

Referentin: Carmen Fries

 

Workshop C3Mit Resilienz und Regenerationskompetenz zum Ziel: Der Schlüssel zur dauerhaften Leistungsfähigkeit bei steigenden Anforderungen

  • Fels in der Brandung – Ihre Toolbox für Gelassenheit, Resilienz und Regeneration
  • Effektives Resilienztraining zum besseren Umgang mit Belastungssituationen
  • Affekte im Griff behalten und gelassen agieren
  • So verarbeiten Sie unangenehme Erfahrungen besser und schneller

Referentin: Margit Gätjens

 

Workshop C4Im Auftrag des ChefsErfolgreich delegieren, steuern und einfordern 

  • Ihr persönlicher Kurztest – zu welcher Gruppe gehören Sie: Teamplayer, einsame Entscheider, geniale Kreative oder stille Arbeiter?
  • Lernen Sie zeitgemäße Führungstechniken kennen, die zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren aktuellen Tätigkeiten passen
  • So bauen Sie Ihr Führungspotenzial aus – auch ohne Weisungsbefugnis
  • Wie Sie „Klippen und Stolpersteine“ souverän meistern
  • Sicher überzeugen mit natürlicher Autorität, Klarheit und Beziehungsorientierung

Referentin: Oliver Schilling

 

Workshop C5Überzeugend kommunizieren im digitalen Zeitalter: So meistern Sie die Herausforderungen der virtuellen Kommunikation

  • Welche Schwierigkeiten bringt die virtuelle Kommunikation mit sich?
  • Wie Sie über digitale Medien klar und wirkungsvoll kommunizieren
  • Spielregeln für eine Kommunikation per Messenger
  • So vermeiden Sie Missverständnisse per Telefon, E-Mail und Messenger
  • Wertvolle Tipps, wie Sie Telefon- und Videokonferenzen effizient vorbereiten und durchführen
  • Kollegen und Vorgesetzte aus der Ferne – Rücksprachen sinnvoll organisieren
  • Tools und Tipps für die effiziente virtuelle Zusammenarbeit

Referentin: Dunja Schenk

______________________________________________________________

***Vortagsseminar: Mittwoch, 18. April 2018***

Holen Sie mit unserem Intensivseminar noch mehr aus sich heraus!

 

Office-Management 4.0So machen Sie sich fit für das Büro der Zukunft

Kennen Sie die 3 wichtigsten Kompetenzen der Assistenten der Zukunft: Organisationstalent, Digitalkompetenz und Resilienz. Welche neuen Medien können Sie im Office einsetzen, um Ihren Büroalltag zu erleichtern und gut gerüstet in die Zukunft zu starten?

  • Der Führungsstil Ihres Vorgesetzten: Wie können Sie Ihren Chef/Ihre Chefin sinnvoll dabei unterstützen?
  • Technik, die be- und entgeistert
  •  E-Mails bearbeiten mit der „Getting Things Done“-Methode aus den USA
  • Sinnvolle Tools für die Organisation und Datenverwaltung wie OneNote & Co.
  • Recherchearbeit im Internet – wie Sie die Google-Suche effizient nutzen
  • Resilienz 4.0 – Wie Sie trotz der hohen Belastung einen kühlen Kopf bewahren

Referentin: Dunja Schenk                                      

 

Zielgruppen

Office-Managerinnen und Office-Manager, Chefsekretärinnen, Assistentinnen aus Vorstand und Geschäftsleitung, Abteilungssekretärinnen sowie alle Assistenzkräfte und Office-Professionals die sich kompetent und selbstbewusst den Herausforderungen im modernen Office stellen möchten.

 

SG-Seminar-Nr.: 1754284

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service