Jahresschluss-Tagung TVöD/TV-L - Kongress / Konferenz von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

Wir machen Sie fit für alle Neuerungen, die bei Ihrer täglichen Arbeit im Personalbüro relevant sind. Die Jahresschluss-Tagung TVöD/TV-L gibt es in Ihrer Nähe – und demnächst auch online. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und mit Fachkollegen auszutauschen. 

Egal was kommt – mit uns sind Sie informiert! 

A. Arbeits- und Tarifrecht

1. Neuerungen im Tarifrecht

Stand der Tarifverhandlungen TVöD-Bund und Kommunen im Herbst 2020

Änderungen im TVöD-VKA im Rahmen der Tarifpflege sowie im Sozial- und Erziehungsdienst

z.B. Stufenzuordnung bei Höhergruppierung nach vorübergehender Übertragung höherwertiger Tätigkeit.

Verhandlungsstand zum Digitalisierungs-Tarifvertrag des Bundes

Rechtsprechung zum TVöD/TV-L

Entscheidungen zur Entgeltordnung im TVöD-VKA.

Überstunden, Anspruch von Teilzeitkräften auf Zuschlag für Mehrarbeit?

Arbeit innerhalb der Rufbereitschaft.

Zulagen bei nur "teilweiser" Schichtarbeit.

2. Allgemeines Arbeitsrecht

Arbeitsrechtliche Fragen und Folgen der Corona-Pandemie

Neue Gesetze

Neuregelung des Arbeitszeitgesetzes? Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit?

Umsetzung der EU-Whistleblower-Richtlinie - Pflicht zur Schaffung von „Meldekanälen“.

Aktuelle Rechtsprechung

Vergütung der Fahrzeit zum ersten und vom letzten Kunden als Arbeitszeit?

Verfall von Urlaub nach neuer Rechtsprechung, Mitwirkungsobliegenheiten bei langandauernder Krankheit.

Datenschutz, Auskunft über die außerhalb der Personalakte zur Person gespeicherten Daten und deren Herkunft, Auskunftsverlangen im Kündigungsschutzprozess.

Ausschlussfrist und Nachweisgesetz.

AGG, Kündigungsrecht, Befristung.

B. Lohnsteuer

Aktuelle Gesetzesänderungen

Es werden die neuen, aktuellen Gesetzesänderungen zur Lohnsteuer vorgestellt, u.a. zur lohnsteuerlichen Behandlung von Geldkarten und Gutscheinen.

Aktuelle Verwaltungsanweisungen

Gesundheitsvorsorge.

Neues zum ELStAM-Verfahren.

Aktuelle Rechtsprechung

Die aktuellen Finanzgerichts- und BFH-Urteile werden dargestellt.

C. Sozialversicherung

Änderungen im Meldeverfahren

Mitteilungspflichten nach Statusfeststellungsverfahren  

Krankenkassenwahlrecht bei rückwirkender Versicherungspflicht  

Kurzarbeitergeld – Anspruchsvoraussetzungen, beitragsrechtliche Regelungen und Meldungen

Rückabwicklung aus berufsständigem Versorgungswerk  

Befreiung von der Rentenversicherung auch bei sonstigen Tätigkeiten

Grenzen für ehrenamtsunschädliche Zuwendungen

Aktuelles aus Rechtsprechung und Verwaltung

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

Profitieren Sie vom Experten-Know-how der Referenten. Sie erfahren,

  • welche aktuellen Änderungen Sie zum Jahreswechsel in der täglichen Personalarbeit beachten müssen,
  • wo konkreter Handlungsbedarf besteht und
  • wie Sie die Neuregelungen in der Praxis umsetzen.

So sind Sie top-aktuell informiert, vermeiden Haftungsrisiken und optimieren Ihre Personalarbeit.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung und der Entgeltabrechnung in der öffentlichen Verwaltung und in Betrieben, die den TVöD/TV-L anwenden.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
24.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
11.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dortmund, DE
14.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
23.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
07.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
16.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Karlsruhe, DE
14.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Kassel, DE
25.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
19.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
19.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
08.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
21.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
02.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Saarbrücken, DE
15.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
09.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
13.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5518113

Anbieter-Seminar-Nr.: 61003092

Termine

  • 19.11.2020

    Köln, DE

  • 23.11.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 24.11.2020

    Berlin, DE

  • 02.12.2020

    München, DE

  • 07.12.2020

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
24.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
11.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dortmund, DE
14.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
23.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
07.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
16.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Karlsruhe, DE
14.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Kassel, DE
25.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
19.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
19.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
08.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
21.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
02.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Saarbrücken, DE
15.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
09.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
13.01.2021 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›