Instandhaltung mit SAP - Kongress / Konferenz von Management Circle AG

Inhalte

In der Praxis zeigt sich, dass der Einsatz von SAP ERP Enterprise Asset Management vielen Unternehmen Probleme bereitet und diese an ihre Grenzen stoßen. Das Potenzial, dass SAP EAM/PM birgt wird oft nicht voll ausgeschöpft, da sich die zahlreichen Möglichkeiten nicht auf den ersten Blick erschließen. Der unabhängige Anwenderkongress "Instandhaltung mit SAP" diskutiert darum kritisch, was SAP kann und welche Tipps und Tricks es gibt, um SAP in der Instandhaltung einzuführen und zu optimieren. SAP-Anwender aus den verschiedensten Branchen stellen ihre Erfahrungen vor und teilen ihre Lösungswege mit Ihnen. Sie hören nicht nur Erfahrungsberichte von Anwenderunternehmen im Plenum und in parallelen Fachforen speziell für Einsteiger und Fortgeschrittene. Sie lernen auch in kleinen interaktiven Workshop-Gruppen das System ausgiebig mit Live-Demos kennen. Wir sind sicher, dass Sie von diesem unabhängigen Kongress zahlreiche Anregungen, Tipps & Tricks für Ihr eigenes Unternehmensumfeld mitnehmen und neue Ideen entwickeln werden!

Zielgruppen

Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsführung Werks- und Betriebsleiter Fach- und Führungskräfte der Bereiche:- Instandhaltung - Produktion - Technik - Engineering - Organisation - Ersatzteilwesen Entscheidungsträger aus der IT Projektleiter Unternehmensberater

SG-Seminar-Nr.: 1796003

Anbieter-Seminar-Nr.: 09-8474

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service