Fügen von Kunststoffen im Automobil - Kongress / Konferenz von Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Inhalte

Innovative Verbindungstechnik für die Praxis

Komplexe Bauteile sind ohne innovative Verbindungstechnologien nicht umsetzbar. Die Fügetechnologien stellen dabei an die Werkstoffe und auch an die Bauteilkonstruktion bestimmte Anforderungen. Dabei steht die Fügetechnik am Ende der Prozesskette und muss damit die vorangegangenen Schritte sowie die Fertigungstoleranzen berücksichtigen, woraus sich ebenfalls eine Vielzahl an Herausforderungen ergeben.

Die Veranstaltung soll eine Plattform bieten, um sich umfassend über den Stand der Technik und aktuelle Innovationen zu informieren sowie einen Einblick in praxisnahe Anwendungen zu erhalten. Außerdem steht der Austausch mit Experten und Anwendern im Fokus.

Das komplette Programm finden Sie unter fuegen-kunststoffe.de!

SG-Seminar-Nr.: 5159253

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service