Frästagung 2016 - Kongress / Konferenz von Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Innovative spanende Fertigung

Inhalte

Die FRÄSTAGUNG gibt mit Vorträgen zu Frästechnologien, Fräswerkzeugen, Prozessüberwachung, Werkstoffen und Fräsmaschinen einen Einblick in aktuelle Entwicklungen in der Frästechnik.

Das Fräsen spielt in der Spanenden Fertigung eine zentrale Rolle und ist eines der wichtigsten und zugleich komplexesten Bearbeitungsverfahren. Die vielfältigen Stellgrößen und der unterbrochene Schnitt erfordern eine besonders effektive Prozessauslegung und eine sichere Prozessführung. Es gilt, Werkzeuge, Maschinen und den Fräsprozess selbst so zu gestalten, dass trotz der dynamischen Beanspruchungen die jeweils geforderte Werkstückqualität bei hohen Abtragraten und wirtschaftlichen Werkzeugstandzeiten sicher erreicht werden kann.

Themen 2016
  • Hochleistungsfräswerkzeuge - Herstellung, Eigenschaften, Anwendungsfelder
  • Innovatives Spannen, Messen, Steuern und Regeln - Elemente für optimiertes Fräsen
  • Moderne Maschinentechnik zur Steigerung von Präzision, Prozesssicherheit, Wirtschaftlichkeit
  • Zerspaneigenschaften ausgewählter Werkstoffe
  • Strategien und Beispiele für die Lösung komplexer Fräsaufgaben.

Alle Infos zur Tagung auf fraestagung.de.

SG-Seminar-Nr.: 1713724

Anbieter-Seminar-Nr.: M0218

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service