Fachtagung Ergonomie: Faktor Mensch in der Automobil-Produktion - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Der Mensch in der Automobil-Produktion steht seit jeher im Spannungsfeld zwischen steigenden Produktivitätsanforderungen und den eigenen physischen und psychischen Bedürfnissen. Durch den demographischen Wandel und den Fachkräftemangel sehen sich Unternehmen aller Branchen in zunehmendem Maße mit der Herausforderung konfrontiert, neue Lösungswege zu finden, um die Lücke zwischen Wirtschaftlichkeit und Ergonomie zu schließen. Folgenden Firmen geben Ihnen einen Einblick in Ihre Strategien und Erfahrungen im Bereich Ergonomie:

  • Adam Opel AG   
  • Audi AG
  • BMW Group   
  • EDAG GmbH & Co. KGaA
  • Volkswagen AG 
  • ZF Friedrichshafen AG

             Ihnen werden Inhalte zu den Themen Ergonomie als Führungsaufgabe, Analyse und Bewertung von Arbeitsplätzen, Arbeitsgestaltung – Methoden, Instrumente, Best Practice,   Produktionsgerechte Produktgestaltung, Arbeitsstätten und Arbeitsumwelt sowie Mitarbeiterrekrutierung und Personalmanagement präsentiert. Neben interessanten Vorträgen bieten wir Ihnen ausreichend Möglichkeiten, sich im Kreis Ihrer Fachkollegen auszutauschen. Nutzen Sie die Gelegenheit und knüpfen Sie neue Kontakte beim gemeinsamen Networking-Abendessen am ersten Veranstaltungstag.

SG-Seminar-Nr.: 1401081

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service