Fachkonferenz EU Data Compliance 2018 - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Die Deadline der EU DSGVO Gültigkeit rückt näher. In 17 Monaten ist es soweit, den operativen Dreiklang von Datenschutz, IT Sicherheit und Revision/Compliance im Unternehmen eingerichtet zu haben. Die Verabschiedung eines abmildernden E-BDSG der Bundesregierung noch in dieser Legislaturperiode bleibt ungewiss und schwächt den Umsetzungsdruck für die neuen Datenschutzrichtlinien im Unternehmen nur unwesentlich ab.

Mit den neuen Nachweis- und Auskunftspflichten (bei Beweisumkehr) sind alle Unternehmen gefordert performante Prozesse zwischen dem Data Privacy Office, der IT Sicherheit und den Revisions- und Compliance Abteilungen aufzubauen. Dabei wird es wichtig sein, Mitarbeiter und Kollegen in der Umsetzung der neuen Datenschutzregeln mitzunehmen, um weiterhin Compliance konform aufgestellt zu sein.

Unsere Konferenz EU Data Compliance 2018 greift diese Umstellungsprozesse auf, indem sie das Thema mit Experten aus diesen drei Bereichen an zwei Tagen stringent abarbeitet. Ein besonderer Fokus wird dabei auf den Datenschutz im internationalen Datentransfer gelegt, welcher mit neuen Zertifizierungen und Standardverträgen besonders sorgfältig betrachtet werden muss.

Nach welchen neuen Spielregeln kann eine Auftragsdatenverarbeitung ab Mai 2018 durchgeführt werden? Wie kann der Datenschutz entlang der Auftragskette sinnvoll und effizient gewährleistet und nachgewiesen werden? Was muss bei dem Vertragsabschluss mit dem Cloud Anbieter beachtet werden? Welcher datenschutzrechtliche Mehraufwand ist hierfür zu kalkulieren und welche Zusatzleistungen hierfür können am Markt eingekauft werden? Diese und weitere operative Fragen greifen wir mit unserem Expertenteam an beiden Konferenztagen auf und zeigen Ihnen, welche Schritte namhafte Unternehmen jenseits des ersten Risikoaudits bereits gegangen sind, um den Countdown nicht zu verpassen.

Es bleibt dabei, die Umsetzung der EU DSGVO im Unternehmen bleibt Teamarbeit, nur so können die neuen Anforderungen in einem verträglichen Kostenrahmen umgesetzt werden und innovative Big Data Analysen für verbesserte Kundenprozesse und neuer Produkte reibungslos gefahren werden. Wir laden Sie aus diesen Gründen ein, die neuen datenschutzkonformen Unternehmensprozesse mit uns zu diskutieren.

Lernziele

Schwerpunktthemen: E-BDSG & EU DSGVO – Welche Konsequenzen gibt es für den betrieblichen Datenschutz? Der neue Datenschutz im internationalen Datentransfer – Wie sind Sie compliant aufgestellt? ISMS & Co. – Machen Sie ihre IT haftungssicher Zukunft Auftragsdatenverarbeitung: Was müssen Auftraggeber und -nehmer beachten?

SG-Seminar-Nr.: 1748351

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service