Fachkonferenz: E-Starter – Erfolgsstrategien für die Elektromobilität - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Die deutsche Bundesregierung fördert den Ausbau der Elektromobilität und hat das Ziel ausgegeben, dass Deutschland zum Leitmarkt für die Elektromobilität werden soll. Bis dahin sind noch einige Hürden zu nehmen: Fahrzeuge müssen kostenattraktiv angeboten und die Ladeinfrastruktur flächendeckend ausgebaut werden.

Durch die Entwicklung der Elektromobilität erwartet die OEM, aber auch die großen Zulieferer, eine komplett geänderte Wertschöpfungskette.

Angesichts der angekündigten Investitionen und Produktionsvolumina stehen wir aktuell vor der paradoxen Situation, dass gegen 2020 hunderttausende E-Fahrzeuge den Markt fluten werden. Aber niemand hat ein funktionierendes Geschäftsmodell dafür. Auch Tesla muss das Geldverdienen erst noch lernen.

Es geht also bei allen um “E-Mobility reloaded”.

SG-Seminar-Nr.: 1799769

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service