Embedded meets Agile (Kombiticket GTWS4 ) - Kongress / Konferenz von HLMC Events GmbH

Inhalte

 

Agile Software-Entwicklung sowie agile Management Ansätze haben sich mittlerweile in der Embedded Branche zunehmend etablieren können. Sowohl in der Software- als auch in der Hardware-Entwicklung wird von den Methoden und Vorgehensweisen profitiert.

Mit der Embedded meets Agile bietet die HLMC Events GmbH im Februar 2016 in München eine Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Entstanden ist die Embedded meets Agile aus der erstmalig im Jahr 2011 durchgeführten ScrumMed sowie der im Jahr 2014 eingeführten AgileCars. Beide Konferenzen wurden 2015 zusammengeführt und unter dem Dach der Embedded meets Agile (EMA) als eine gemeinsame Konferenz durchgeführt.

Im Vordergrund stehen dabei unter anderem interessante Fragestellungen hinsichtlich der Regulierung innerhalb der unterschiedlichen Branchen.

Die dreitägige Konferenz vom 16. bis 18. Februar 2016 gestaltet sich wie folgt:

Die Konferenz beginnt am 16. Februar 2016, mit einem in die Thematik „Embedded & Agilität“ Einführenden Workshoptag. Die Workshops sind sowohl branchenneutral, als auch branchenspezifisch gehalten. Am 17. und 18. Februar finden die Konferenztage mit begleitender Ausstellung statt. Beide Tage befassen sich unter anderem mit den Themenschwerpunkten Medizintechnik und Automotive sowie einführenden, branchenneutral gehaltenen, Vorträgen zum Thema Agilität in der Embedded-Branche.

SG-Seminar-Nr.: 1677735

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service