Aktuelle Rechtsprechung am Bundesarbeitsgericht - Kongress / Konferenz von Arbeit und Lernen Detmold GmbH

Seminar für Betriebsräte, Personalräte, Schwerbehindertenvertetungen und Mitarbeitervertretungen

Inhalte

Das Mindestlohngesetz

  • Persönlicher Anwendungsbereich
  • Inhalt des Anspruchs
  • Vergütung je Stunde oder Monatsdurchschnitt?
  • Anrechenbare Leistungen – Was gehört zum Mindestlohn
  • Ausschlussfristen
  • Verzicht

 

Von der Tarifeinheit zur Tarifpluralität – und wieder zurück?

  • Rechtsprechung des BAG zur Aufgabe der Tarifeinheit
  • Das Grundrecht der Koalitionsfreiheit
  • Ein Betrieb – zwei Tarifverträge?
  • Streikrecht und Friedenspflicht
  • Verhältnismäßigkeit von Streiks
  • Zuordnung von Arbeitsverhältnissen zu bestimmten Tarifverträgen
  • Das Gesetz zur Tarifeinheit

Besuch der Verhandlungen des 2. Senats im Bundesarbeitsgericht

Folgende Fälle werden verhandelt:

- Notwendigkeit und Voraussetzungen einer

Änderungskündigung

- Verdachtskündigung – Zulässigkeit des

   Nachschiebens von Kündigungsgründen

- Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung

- Außerordentliche personenbedingte Kündigung –  

   bedarf es der Zustimmung des Integrationsamts

Grundlage und aktuelle Rechtsprechung zu Fragen der Erforderlichkeit von Schulungsmaßnahmen

- Anspruch von Schulungen

- Umfang / Häufigkeit

- Kostenerstattung

- Hinzuziehung von Sachverständigen

Lernziele

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

auch in diesem Jahr möchten wir Euch zu unserer Arbeitsrechtstagung nach Erfurt einladen.

Im Vordergrund stehen die Darstellung des Mindestlohngesetzes sowie die aktuelle Rechtslage zur Tarifeinheit. Beide Themen haben unmittelbare Auswirkungen auf die Arbeitsverhältnisse der Mehrheit der in Deutschland beschäftigten Arbeitnehmer. Daneben werden aktuelle Fragen der verhaltensbedingten Kündigung und der Erforderlichkeit von Schulungsveranstaltungen die Tagung bestimmen.

Zielgruppen

Betriebsräte, Personalräte, Schwerbehindertenvertetungen und Mitarbeitervertretungen

SG-Seminar-Nr.: 1626020

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service